AKTUELLES & FAQ: Fragen, Antworten, Nachrichten- "frequently asked questions"

Schlafstörungen: Seit ich Vitamin D nehme, schlafe ich weniger!

Vom Winter- zum Sommer-Modus

  • Im Winterschlaf-Modus können Sie ganze Tage verschlafen. Das ist die Strategie der Biologie, einen langen Winter ohne Nährstoffe zu überwinden.
  • Die Einahme von Vitamin D vermindert den Schlafbedarf. Wo vorher 8 Stunden nomal waren, sind es nach Normalisierung des Vitamin-D-Spiegels womöglich nur 7 oder 6 Stunden
  • Ein aktiver Mensch wird es begrüßen, dass der Tag mehr Zeit bietet.

Die LINA-Studie behauptet, dass Vitamin D in der Schwangerschaft Allergien begünstigt

  • Die wahnwitzige Hypothese der LINA-Studie haben wir genau unter die Lupe genommen.
  • Die Behauptung, dass eine ganz normale Versorgung mit dem essentiellen Nährstoff Vitamin D einen Schaden begünstigt, ist falsch. Diese Behauptung wird bei genauer Duchsicht der LINA-Studie wiederlegt. Die Daten sind falsch interpretiert worden.

Steigt das Risiko bei hohem Vitamin-D-Spiegel wieder an? Das Phänomen der Kondensation!

Originalarbeit

online-published: 2011-11-18

Welches Ziel sollten wir beim Vitamin-D-Spiegel anstreben? Eine Diskussion der Kopenhagener Vitamin-D-Studie

Dr. med. Raimund von Helden, Institut VitaminDelta, Lennestadt

 

Einleitung

Die Menschen, die nach dem richtigen Vitamin-D-Spiegel fragen, befinden sich in ganz unterschiedlichen Situationen:

Zahlt die Gesundheitskasse für den vitaminDservice ?

Zahlt die Kasse für die Beratung zum Vitamin D ?

Die Rechnungen vom www.vitaminDservice.de enthalten unten auf der PDF diesen Hinweis:

Zitat:

2) Ausdrucken für die Krankenkasse: Als Antrag auf Erstattung durch die Krankenkasse.
Alle Krankenkassen sind gesetzlich angehalten, präventive Zwecke zu fördern.
Quelle: Sozialgesetzbuch (SGB 5) § 20 Prävention und Selbsthilfe


Frage: Hätte ein solcher Antrag Aussicht auf Erfolg?

Seiten