FAQ: Fragen und Antworten

Ist MagnesiumCitrat so sauer, dass es den Zähnen schadet?

Säure im MagnesiumCitrat:

Der Säure-Wert von Magnesiumcitrat ist geringer als der Säure-Wert in Fruchtsäften. Genau gesagt sind selbst ganz natürliche Fruchtsäfte zum Teil sogar deutlich saurer als eine Lösung aus Wasser mit MagnesiumCitrat. Dabei gehe ich davon aus, dass ein 1-Gramm-Messlöffel MgCitrat (= Magnesium-Hydrogen-Citrat) in 500 ml Leitungswasser aufgelöst wird.

Säure überall:

Seiten