AKTUELLES & FAQ: Fragen, Antworten, Nachrichten- "frequently asked questions"

(Jan 2021) NUR 0,08 schwere Nebenwirkungen der CORONA-Impfung - was besagt diese Zahl?

FRAGE:
Es gibt 0,08 Fälle von schwerwiegenden Nebenwirkungen pro 1.000 Impfdosen. Was ist von dieser Zahl zu halten?
Quelle:
https://www.deutschlandfunk.de/covid-19-was-ueber-die-nebenwirkungen-des...1216614

ZITAT ANFANG: 
"Die Melderate betrug für alle Einzelfallmeldungen 0,53 pro 1.000 Impfungen, für schwerwiegende 0,08 pro 1.000 Impfungen."

FORSCHUNGSAUFTRAG: Ich möchte 1000 Euro spenden, damit Vitamin D auf der Intensivstation erforscht wird: geht das?

Geld ist nicht das Problem

  • Jede Studie muss durch eine Ethik-Kommission - diese gibt es nur an der Universität.
  • Es darf keiner in der Kontrollgruppe benachteiligt werden.
  • Es muss eine Versicherung abgeschlossen werden für eventuelle Nebenwirkungen. Das kostet Gebühren.
  • Es werden keine Publikationen akzeptiert, wenn sie nicht in einer Seilschaft renommierter Leute eingereicht werden.

Folgerung:

Forschung ist ein Privileg von Universitäten geworden. Die Besetzung von Lehrstühlen ist die Aufgabe der Politik.

Wie geht es weiter mit der CORONA-Krise? Rückblick und Ausblick 2020-2021

Dieser Leserbrief versucht zum Jahreswechsel 2020 / 2021 eine Standortbestimmung.
Die Redaktion hat sich zur Veröffentlichung entschlossen, um die Stimmen in der Not zu würdigen.

Lennestadt, den 03.01.2021
Die Redaktion vom Institut VitaminDelta
PS: Zur besseren Lesbarkeit haben wir den verschiedenen Abschnitten Überschriften gegeben und andere Verbesserungen im Layout eingebracht.

_________________________________________________________________________

Seiten