"In der Medical Tribune wurde ein Leserbrief von Ihnen veröffentlicht!"


« zurück zur Seite „AKTUELLES"

 

 

Leserbrief:

 

Drei Meldungen betrafen Vitamin D - dazu meine Ergänzungen

 

1) Kollege Knipp (es rechnet sich)

Vitamin D rentiert sich sogar 18—fach!
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19268496

 

2) Kollege Göhring (Vitamin D wird nicht resorbiert):

Das, was wir als Vitamin-D-Spiegel messen ist bereits das von der Leber umgewandelte Vitamin D. Bei einem Karzinom der Leber klappt das nicht mehr richtig. Dosis verdoppeln!

 

3) Studie von Bischoff-Ferrari („untauglich gegen Sturzprophylaxe“)

Die Studie zeigt‚ dass eine Einnahme 1 x (!) im Monat untauglich ist. Das haben auch die Autoren eingesehen, wenn man die Folgerungen durchliest. Auch wenn die höhere Dosis grenzwertig schlechter war als die niedrigere so ist die eigentliche Erkenntnis: mit hohem Vitamin D gab es weniger Stürze als ohne Vitamin D! Somit doch nützlich! Weitere grafisch dargestellte Informationen für Interessierte unter:
www.VitaminDservice.de/node/794

 


 


« zurück zur Seite „AKTUELLES"


Zitieren Sie diesen Beitrag mit unserer Publikations ID: