Heilt Vitamin D Akne?

Referat: Dr. med. Raimund von Helden, Verbraucherberatung VitaminDelta, 57368 Lennestadt

2019-02-15

1) Fragestellung

  • Heilt Vitamin D Akne?
  • hat die Gabe von 1000 E Vitamin D einen Nutzen?

2) Methode

  • Durch Auslosung wurden die Teilnehmer in die Gruppen mit und ohne Vitamin D verteilt
  • Ein Teil bekam 1000 E Vitamin D täglich über 2 Monate
  • Es wurden die Vitamin-D-Spiegel gemessen, vor und nach der Behandlung

3) Ergebnisse

  • in der behandelten Gruppe stieg der Vitamin-D-Spiegel  von 8 ng/ml auf 16 ng/ml (Seite 8 der Studie)
  • die Schwere der Krankheit ging signifikant zurück (Seite 6)
  • die Punktwolke der Teilnehmer (Bild) zeigt den Nutzen

4) Folgerungen

  • Auch wenn in dieser Studie nur 60 Teilnehmer waren...
  • auch wenn nur 1000 E Vitamin D zum Einsatz kamen...
  • auch wenn die Vitamin-D-Spiegel nur um 8 ng/ml (acht !!) anstiegen...
  • so waren die Ergebnisse eindeutig positit: der Vitamin-D-Spiegel hilft gegen Akne!

Wie gut wird der Effekt erst sein, wenn man den Vitamin-D-Spiegel auf 80 ng/ml anheben würde?
Die vielen Studien, die auf die Messung des Vitamin-D-Spiegels verzichten, können sich hier ein Beispiel nehmen!

Quellenangaben

PMID:  27560161
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27560161
PDF des Originals:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4999291/pdf/pone.0161162.pdf




» Full-Text-Download

» Zurück zur VitaminDzeitung als Tabelle

» Zum nächsten Beitrag blättern "Calcium: lieb oder böse? Das Calcium-Paradoxon !"