Migräne mit Aura

1) Gesundheitliche Probleme vor der Vitamin D Einnahme: 

12 jährige hatte oft Kreislaufprobleme,

  • starke Kopfschmerzen 
  • Übelkeit und Erbrechen.
  • Die Kopfschmerzattacken traten in immer kürzer werdenden Abständen auf. Ärztliche Untersuchungen ergaben: Migräne
  • Diese Anfälle waren begleitet von
  • Sehausfällen,
  • Taubheitsgefühlen,
  • Sprachstörungen bishin zu Sprachverlust
2) Startwert Vitamin-D-Spiegel: 

'5 ng/ml

3) Anstieg Vitamin-D-Spiegel: 

+43 Punkte Anstieg.
Später um
+25 Punkte

4) Phänomen und Bewertung: 
 
Sie wurde dauerhaft frei von Migräne.
Zusätzliche Einnahme von Magnesium und Vitamin B12
Datum: 
2013-01-03
» Zum vorherigen Beitrag blättern "Allergien"

» Zum nächsten Beitrag blättern "MANOS "

» Zurück zur Übersicht VitaminDpraxis.de