marine78: "Wieder mal so richtig als Mensch"

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
marine78

STICHWORTE, SYMPTOME VITAMIN-D-MANGEL:

DEPRESSIV, SCHLECHT SCHLAFEN, KEIN ANTRIEB

_________________________________________________________________________________________
Also, ich hatte durch eine Bekannte mal von ihr Dekristol bekommen, weil ich schon einige Zeit Antdepressiva genommen hatte und sich nichts getan hatte außer Schweißausbrüche...!

Und wusste gar nicht das dies Dekristol 20.000 I.E. solch tolle Wirkung hat...ich hatte 1x am Tag zwei Tabletten genommen, dann bin ich zum Arzt und habe ihm das erzählt und er hatte mir diese dann verschreiben.

Da ich auch mehr oder weniger schon Depressiv war/bin, wollte nicht mehr aufstehen, hatte keinen Antrieb mehr und konnte nur schlecht schlafen...

Seit dem ich jetzt zwei mal am Tag die Dekristol mit K2 einnehme fühle ich mich seit jahre wieder mal so richtig als Mensch...ich merke das es von Tag zu Tag besser wird!
____________________________________________
ANMERKUNG DER REDAKTION:

Wir danken für Ihren Bericht! 
Bitte beachten Sie die Grenze bei der Anfangstherapie. Die Einnahme von 2 Kapseln sollte nur eine genaue Zahl von Tagen erfolgen - bis sie "oben" sind.
Dann zurückschalten und die Erhaltungsdosis nehmen. Genaue Angaben hier:
Vitamin-D-Rechner ( www.vitaminDrechner.de


» Zum vorherigen Beitrag blättern "Erfahrungsbericht von mellibloom: Das Leben kommt in meinen Körper zurück"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Massive Schmerzen zeigen wesentliche Besserung"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte