(3:50 min Video): In 60 Sekunden zum Vitamin-D-Spiegel: www.VitaminDsimulator.de

1) In 60 Sekunden zum Vitamin-D-Spiegel 

Es ist verblüffend, wie einfach der Simulator funktioniert. Nach wenigen Eingaben erscheint die Vitamin D Spiegel in einer Trendkurve. Das braucht nicht einmal 60 Sekunden.

2) Prognose des Vitamin-D-Spiegels

Auch eine Prognose für die zukünftige Entwicklung beim Vitamin-D-Spiegel wird angezeigt.

3) Auffüllen des Vitamin-D-Spiegels 

Doch der Vitamin D Simulator kann noch mehr. Geben Sie einfach die geplante Wochendosis für Vitamin D3 in die Tabelle und die Trend-Kurve zeigt, wie sich Ihr Vitamin D Spiegel entwickeln wird.

4) Fazit: Ein sicheres Gefühl für Vitamin D

Der Vitamin D Simulator Gibt endlich die nötige Sicherheit beim Umgang mit wechselnden Dosierungen von Vitamin D3.

Jetzt zum Simulator gehen: www.VitaminDsimulator.de 






0:00
hallo und guten tag hier spricht treiben
0:02
von helden vom vitamin d service wer ein
0:05
konto eröffnet hat hier mein vitamin d
0:08
konto der kann hier auch laborwerte aus
0:12
dem blut eingeben
0:15
stellen wir uns die situation vor jemand
0:17
hat im mai einen labortest gehabt und
0:22
hat am 11
0:24
das ergebnis bekommen der laborwert war
0:27
lediglich 25,0 nanogramm pro milliliter
0:31
dann kann man das hier speichern
0:33
und das wird auch jenen der kurve
0:36
abgebildet wir möchten jetzt den
0:40
simulator öffnen über diesen klick und
0:45
werden hier sagen ich habe dann damals
0:48
ab mai jede woche 20.000 einheiten
0:53
eingenommen diese 20.000 braucht man
0:56
nicht in jede woche separat einzutragen
0:59
sondern kann man hier bequem nach unten
1:01
kopieren
1:02
bei einem körpergewicht von 75 kilo
1:06
wird hier der vitamin d trend berechnet
1:09
und hier auch grafisch dargestellt dh
1:11
der aktuelle spiegel
1:13
november wird ungefähr bei 34 liegen
1:17
und hier ist auch eine prognose für die
1:19
zukunft
1:21
jetzt entwickeln mit dem fall weiter
1:24
jemand sagt ich möchte dann hier von
1:26
diesen schwachen werten bekommen
1:28
ich möchte auf einen wert von 40 zu
1:31
diesem zweck werde ich jetzt in urlaub
1:33
fahren
1:34
ich werde 14 tage unterwegs sein und
1:36
jede woche sieben sonnenbäder machen
1:41
und dieser effekt zeigt sich hier in der
1:45
kurve es kommt also ein anstieg richtung
1:47
60 und dann wieder ein rückgang
1:50
jetzt stellt sich im weiteren die frage
1:54
was kann ich tun damit er dann da oben
1:57
bleibt wir können zum beispiel die
2:00
dosierung nach dem urlaub verdoppeln
2:03
dass wir hier eben 40.000 einheiten also
2:08
zwei kapseln 20.000 einnehmen und siehe
2:11
da der spiegel bleibt bei 58 wir können
2:15
also mit dem simulator den trend der
2:19
vergangenheit erkennen in abhängigkeit
2:22
von
2:23
körpergewicht dosis und sonnenbädern
2:26
willkommenen korrekturen einfügen und
2:29
wir können auch berechnen welche dosis
2:32
erforderlich sind um den spiegel auf dem
2:34
gewünschten level zu halten
2:36
so und jetzt kommt die nachricht vom
2:39
chef der urlaub ist gestrichen die firma
2:42
kann sie nicht entbehren die
2:43
sonnenbäder fallen aus weder jetzt noch
2:47
in der kommenden woche lässt sich hier
2:50
etwas einrichten
2:52
wir müssen die sonnenbäder löschen um
2:55
das führt dazu dass man hier noch auf
2:58
diesen schlechten werten rumhängt was
3:00
können wir tun um das auszugleichen wir
3:03
machen eine vitamin d korrektur
3:06
wir geben 100.000 einheiten in dieser
3:12
woche und 100.000 einheiten in der
3:15
nächsten und schauen wir mal an was es
3:20
für den vitaminen spiegel macht wir
3:21
kommen ja immerhin über die 45 und
3:25
werden langsam uns richtung 60 bewegen
3:27
das ist quasi für alle die nicht
3:31
ständig in urlaub fahren können eine
3:33
ersatzlösung mit dem vitamin d
3:36
simulator kann man den ganzen tag durch
3:39
spielen und sich und den eigenen spiegel
3:43
so berechnen dass er im gewünschten
3:46
zielbereich liegt danke für die
3:48
aufmerksamkeit