Warum STEIGT mein Vitamin-D-Spiegel NICHT?

Die Antwort

Das kann sehr viele unterschiedliche Gründe haben:

  • Manchmal ist es ein Fehl-Alarm, weil ng/ml und nmol/l durcheinander gebracht wurden. www.vitaminDUmrechner.de hilft
  • Die häufigste Ursache: zu niedrig dosiertes Vitamin D - die Illusion, dass 1000 E einem Erwachsenen helfen könnten.
  • Bei Öl-Präparaten könnten die Tropfen durch warme Temperaturen kleiner sein, die Menge an Vitamin D ist daher geringer
  • Eine schlechte Resorption durch Einnahmefehler: Die Aufnahme erfolgt am Besten über die Mundschleimhaut. Vitamin-D-Tabletten sollten zerkaut werden. 
  • Einige Medikamente stören den Vitamin D-Stoffwechsel: Antiepileptika,  Krebsmittel, Cortison, AIDS-Therapie, auch Johanniskraut
  • Rauchen erfordert höhere Einnahme (schlechte Aufnahme, schneller Abbau)
  • Mangel an Magnesium, denn Magnesium-gekoppelte Enzyme tragen die Vitamin D-Synthese
  • Eine fehlende oder gestörte Gallenblase: So kann geschlucktes Vitamin D nicht aufgenommen werden
  • Eine kranke Bauchspeicheldrüse: Die Nahrung wird nicht aufgespalten, die Vitamine verlassen den Körper zu schnell
  • Ein entzündlicher Darm: Colitis Ulcerosa und Morbus Crohn sind Ursache für eine geringe Aufnahme von Vitamin D u.a. Vitamine.
  • Auch Messfehler können hierbei ein Grund sein für unkorrekte Vitamin-D-Werte
  • Wer beim Einsende-Schnelltest zu stark auf den angestochenen Finger drückt, verdünnt das Blut mit Gewebswasser: zu tiefe Werte.

Die Einsicht

  • Sorgen Sie für einen guten Vitamin-D-Spiegel, dazu sind meist 20- 50 Kapseln zu je 20 000 E nötig:  www.vitaminDrechner.de
  • Simulieren Sie die Einnahme hier: www.VitaminDsimulator.de - hier wird bei hohen Spiegeln der schnellere Abbau berücksichtigt.
  • Kontrollieren Sie Ihre Laborwerte, um sicher zu gehen, dass der Schutz guter Vitamin-D-Spiegel auch gegeben ist.
  • Eine gute Versorgung mit www.MgCitrat.de ist wichtig.
  • Nach einer Operation der Gallenblase oder chronischen Darmerkrankungen sollte man Vitamin D immer zerkauen, nie schlucken

_________________________________________________________________________

Hingegen ist die angebliche Gefahr durch einen besseren Vitamin-D-Spiegel eine Täuschung.
Der Nachweis:
www.VitaminDService.de/100 zeigt, dass auch im Bereich von 100 - 200 ng/ml weder Calcium noch Kreatinin (Niere) gestört sind.

Mehr zur Anatomie der medialen Täuschung:

www.VitaminDMobbing.de
www.VitaminDService.de/vogelscheuche
 


Mehr dazu

10 Irrtümer beim Vitamin-D-Spiegel:
www.vitamindservice.de/10irrtuemer

Wenn der gewünschte Vitamin-D-Spiegel nicht erreicht wird, kann die Zufuhr erhöht werden: www.VitaminDsimulator.de 

Zur fehlenden Wirkung des Vitamin D:
Besser als Vitamin D - die Vitamin-D-Aktivierung ! Mit Kneipp 3.0
https://www.vitamindservice.de/node/1528




Warum STEIGT mein Vitamin-D-Spiegel NICHT?


» Zurück zur VitaminDfragen.de als Tabelle


 

INSTITUT

ÜBER UNS

VitaminDService - für Ihr Menschenrecht auf einen normalen Vitamin-D-Spiegel !

Wir sind eine unabhängige Verbraucherberatung unter ärztlicher Leitung rund um das Thema Vitamin D. Unsere wissenschaftliche Publikation der erhöhten Sterblichkeit bei Vitamin-D-Mangel war 2014 der Impuls zur Gründung als Privat-Institut gemäß §1 der Ärztlichen Berufsordnung durch Dr. med. Raimund von Helden.

Der VITAMINDSERVICE ® organisiert Ihren Vitamin-D-Spiegel mit dem persönlichen VITAMIN-D-KONTO.

  1. Ermitteln Sie online jetzt Ihren eigenen VITAMIN-D-SPIEGEL inklusive Bewertung und Grafik-Display.

  2. Finden Sie mit dem Original VITAMIN-D-RECHNER ®  die korrekte Dosis für die Normalisierung Ihres Vitamin-D-Spiegels.

  3. Erproben Sie spielerisch im  VITAMIN-D-SIMULATOR ® (ges.gesch.) die Steuerung des eigenen Vitamin-D-Spiegels. 

  4. Finden Sie über die Liste der  VITAMIN-D-BERATER  für eine qualifizierte Beratung in Ihrer Stadt.

KEINE Verträge zur Pharmaindustrie. KEIN Verkauf von Vitamin D, KEIN Verkauf von NEM, Keine fremden Finanzmittel. Kein Sponsoring. KEINE Interessenkonflikte.

WISSENSCHAFTLICHE Arbeitsweise mit Quellenhinweisen: Klare Trennung von Resultaten, Folgerungen und Hypothesen in der www.VitaminDZeitung.de

-- Unser Privat-Institut VitaminDelta ist also NUR seinen Nutzern verpflichtet.

-- Es gibt KEINEN Grund, die Menschen im üblichen Vitamin-D-Mangel zu belassen.

-- Mit einem normalen Vitamin-D-Spiegel beenden Sie den SCHÄDLICHEN Vitamin-D-Mangel.

-- Das Vitamin-D-Konto organisiert dauerhaft die natürliche HILFE ZUR SELBSTHILFE.

 ... Privat-Institut-VitaminDelta

Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), verantwortlich geleitet vom Wiederentdecker der Vitamin-D-Therapie
Aufsichtsbehörde IHK Siegen. Urheberrechtlich bzw. namensrechtlich geschützte Innovationen: 
VitaminDRechner (2009), VitaminDService (2014), VitaminDSimulator ® (2017), VitaminD66 ® (2020)