Hilft uns Vitamin D gegen die Klimakatastrophe ?

1) Kollektiver Irrglaube

1) Glauben Sie das?

  • Irrglaube: Ich kann als Einzelner nicht das Geringste gegen die Klimakatastrophe tun.
  • Irrglaube: Mein eigener Lebensstil ist völlig gleichgültig für die Zukunft des Planeten Erde.
  • Irrglaube: Es geht mir besser, wenn ich nicht nur zur Erholung fahre, sondern möglichst viele und weite Reisen gemacht habe.
  • Irrglaube: Es geht mir besser, wenn ich ein möglichst großes Auto (Schiff, Flugzeug) besitze.
  • Irrglaube: Das Leben wird immer ungerecht sein. Von welchem Geld soll die alleinerziehende Mutter in Urlaub fahren?

2) Anzweifeln & Nachprüfen

2) Fragen Sie kritisch:​

  • Wenn der Fluegelschlag eines Schmetterlings einen Einfluss auf das Wetter hat, dann hat auch jeder Fußweg einen guten Effekt?
  • Kann ich mit der Entscheidung  "Fußweg statt SUV" gleichzeitig meine Kinder und das Weltklima schützen?
  • Kann ich mit einem tropischen Vitamin-D-Spiegel gleichzeitig der inneren und der äußeren Welt dienen: gesund und klimafreundlich?
  • Kann ich mit dem www.VitaminDsimulator.de und 2 Euro Kosten mehr für unsere Gesundheit tun, als mit einer 5-Tage-Flugreise zum 5-Sterne-Hotel?

3) Krank durch alte Denkfehler

3) Denkfehler und die Folgen:​

  • "Ich brauche zur Erholung eine Flugreise übers Wochenende" - Regelmäßige Flüge belasten das Klima und sind zur Erholung unnötig.
  • "Flugbenzin muss weiterhin durch Steuerfreiheit subventioniert werden." - Wem soll diese Poltik helfen?
  • "Ich will vom Kreuzfahrtschiff nur ein paar tolle Fotos machen, die Einwohner sind mir egal." - Schiffe belasten die Luft der Hafenstädte.
  • "Erholungs-Kreuzfahrten mit gigantischen Dieselmotoren" - Das Klima wird mit CO2 belastet, die Luft der Passagiere durch Feinstaub.
  • "Ich muss erst im Lotto gewinnen, um einen Platz an der Sonne zu ergattern." - Der Vitamin-D-Spiegel ist schon für 2 Euro korrigierbar.

 

4) Heilsames Update

4) erfolgreiches Umdenken:
Es ist Grüne Politik, denn Vitamin D wirkt oekologisch richtig

Ein guter Vitamin-D-Spiegel bietet Schutz vor Krankheiten. So vergiftet die Behandlung von Krebs-Krankheit meist  Mensch & Natur gleichzeitig: Chemotherapie, Plastikmüll, Sondermüll - Hier bietet Vitamin D einen Ausweg für Mensch und Natur:

  • Weniger Krebs-Chemotherapien sind nötig bei Menschen mit nachhaltig hohem Vitamin-D-Spiegel.
  • Weniger Depressionen und Burn Out durch nachhaltig hohe Vitamin-D-Spiegel zu allen Jahreszeiten.
  • Weniger Operationen an Hüfte und Knie durch nachhaltig hohe Vitamin-D-Spiegel in der Schwangerschaft.
  • Weniger Frühgeburten und Schwangerschaftsvergiftung durch nachhaltig hohe Vitamin-D-Spiegel in der Schwangerschaft.
  • Weniger Diabetes durch nachhaltig hohe Vitamin-D-Spiegel.
  • Weniger Autoimmun-Krankheiten durch lebenslang hohe Vitamin-D-Spiegel.

Die Vitamin-D-Aktivierung ist ein persönliches Belohnungs-System für ein ökologisch richtigen Lebensstil. Für ökologisch falsches Verhalten spürt man entsprechende Konsequenzen.

  • Verbesserte Vitamin-D-Aktivierung durch reduzierten Konsum von Fleisch, statt mehr Krankheiten bei hohem Fleischkonsum.
  • Verbesserte Vitamin-D-Aktivierung durch jede zusätzliche Gehstrecke, statt mehr Krankheiten bei fehlender Muskelarbeit.

Mehr erfahren:
https://www.vitamindservice.de/klima

Links & Literatur

zu Fuss statt PKW
Wikipedia Chaos-Forschung: 

Das Video zum Thema Ökologie.

Luft der Hafenstädte:

Passagiere auf
Kreuzfahrtschiffen belastet:


Vitamin D schützt vor Arzneimittel-Nebenwirkungen
www.vitaminDSchutz.de 

die www.vitaminDTherapie.de ist für 2 Euro zu haben
www.vitaminDhitliste.de

Diese Seite finden Sie leicht wieder:
www.vitaminDOeko.de
Mehr übers Klima

Datum

2019-06-15


» Zurück zur VitaminDstrategie als Tabelle

» Zum nächsten Beitrag blättern "Deutschlands kranke Kinder - eine Folge von Drehtür-Lobbyismus"