Unwirksamkeits-Illusion: "Es gibt keine Studien"

1) Kollektiver Irrglaube

1) Glauben Sie das?

  • "Vitamin D hilft nicht."
  • "Es gibt keine Studien, die einen Nutzen zeigen."
  • "Studien mit mehr als 10000 Teilnehmern sind Beweis genug."
  • "Beim Stichwort "Vitamin D" gar nicht mehr hinhören."

2) Anzweifeln & Nachprüfen

2) Fragen Sie kritisch:

  • Soll ich glauben, dass es keine Alternativen zur synthetischen Chemie gibt?
  • Gibt es eine Lobby, die Wasserquellen kauft, um sie überteuert wieder anzubieten?
  • Gibt es eine Presse, die von Anzeigenkunden abhängig ist?
  • Gibt es ein Interesse daran, einen billigen Mitbewerber aus dem Feld zu schießen?

3) Krank durch alte Denkfehler

3) Denkfehler und die Folgen:
Dies ist die wissenschaftliche Quelle für die nachgewiesene signifikante Verknüpfung von Mortalität und Vitamin-D-Spiegel in Deutschland:

  • Autoren: Zittermann A, von Helden R, Grant W, Kipshoven C, Ringe JD. 
  • Titel: An estimate of the survival benefit of improving vitamin D status in the adult german population.
  • freier Zugang: Dermatoendocrinol. 2009 Nov;1(6):300-6. doi: 10.4161/derm.1.6.10970. PubMed PMID:21572875 PubMed Central PMCID: PMC3092570
  • Download

4) Heilsames Update

4) erfolgreiches Umdenken:

  • gelbes Feld: Vor der Vitamin-D-Therapie wurde der Vitamin-D-Spiegel nicht bestimmt, daher ist der Effekt der Vitamin-D-Therapie nicht einzuordnen. 
  • graues Feld: Es wurde nirgends der Nachweis erbracht, dass der Vitamin-D-Spiegel unter Therapie im therapeutischen Bereich war. Meist kann das nicht der Fall sein, weil keine initiale Therapie erfolgt ist. 
  • blaues Feld: Nach der Therapie erfolgte keine Dauerbehandlung zum Erhalt des Vitamin-D-Spiegels. Alternativ wurde Vitamin D nur in langen Intervallen gegeben.
  • weißes Feld: Es erfolgte kein Setup (hochdosierte Anfangstherapie) (Vitamin-D-Setup), um den Speicher zu füllen. 

Links & Literatur

Falsches Studiendesign:
https://www.vitamindservice.de/node/129
Sterben am Vitamin-D-Mangel:
Systematik der Lügen als Tabelle:
www.vitaminDmobbing.de
Beweise in Doppelblind-Studien:
www.VitaminDBweise.de
 

Datum

218-12-19


» Zurück zur VitaminDstrategie als Tabelle

» Zum nächsten Beitrag blättern "Ist Palliativmedizin immer eine segensreiche Angelegenheit?"