Konzentration, schulische Leistungen

1) Gesundheitliche Probleme vor der Vitamin D Einnahme: 

10-jähriges Kind: Aussage der Mutter: "Unser Kind hatte Konzentrationsprobleme."

2) Startwert Vitamin-D-Spiegel: 

22ng/ml

3) Anstieg Vitamin-D-Spiegel: 

+43

4) Phänomen und Bewertung: 

Aussage der Mutter "Seit der Einnahme von Vitamin D hat sich die Konzentration unseres Kindes verbessert, dies zeigt sich auch an den verbesserten schulischen Leistungen."

Datum: 
2014-01-28
» Zum vorherigen Beitrag blättern "Lidzucken"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Kälte Hände, frieren"

» Zurück zur Übersicht VitaminDpraxis.de