25.03.2017 Frankfurt


« zurück zur Seite „AKTUELLES"

In Frankfurt am 25 und 26. März 2017 !

Das Video zeigt 5 Minuten vom Kongress im Jahre 2015. So gewinnen Sie einen Eindruck vom Stil der Veranstaltung und dem wissenschaftlichen Anspruch:

Kongress für menschliche Medizin
       - Update 2017 -

Veranstaltungsort
Biozentrum, Campus Riedberg
Max-von-Laue-Str. 9 
Frankfurt am Main, 60438 Deutschland


"Neue Perspektiven zur Entstehung und Therapie von Krebserkrankungen"


Kongress für menschliche Medizin - KMM-2017 Ankündigung

Bereits die Botschaft des letztjährigen Kongresses für menschliche Medizin - Update 2016 hat Aufsehen erregt: die Demenz ist kein Schicksal im Alter, sondern eine hausgemachte Stoffwechselstörung unseres Gehirns, das wie jedes andere Organ gepflegt und ernährt werden möchte. 
Das Thema des diesjährigen Kongresses ist noch herausfordernder: Krebserkrankungen. Vieles spricht dafür, dass Krebserkrankungen nicht auf einem primären Genschaden beruhen, sondern vielmehr eine fatale Stoffwechselstörung unseres Körpers darstellen und damit ebenso hausgemacht sind wie die Demenz!

Während bei der Therapie der Herz-Kreislauf-Erkrankungen in den vergangenen Jahren deutliche Erfolge erzielt wurden, prognostizieren die Experten eine weitere Zunahme der Krebserkrankungen, die bis zum Jahr 2030 wahrscheinlich die Herz-Kreislauferkrankungen vom ersten Platz auf der Rangliste der Zivilisationserkrankungen verdrängen werden - ungeachtet milliardenschwerer Forschungs- und Therapieaufwendungen.

Anlass genug, die bisherige internationale Strategie (war against cancer) infrage zu stellen. Dies soll mit dem Programm unseres nächsten Kongresses für menschliche Medizin geschehen, der wieder im bewährten Umfeld des Campus Riedberg der Universität Frankfurt
stattfinden wird. Das vorläufige Programm mit der Möglichkeit zur Anmeldung (Frühbucher Rabatt bis zum 26. Februar 2017) finden Sie hier.
 


Programm des Kongresses für menschliche Medizin-update 2017

am 25./26. März 2017

Neue Perspektiven zur Entstehung und Therapie von Krebserkrankungen

Vorträge Samstag 25.03.17

9:00 Begrüßung: Apotheker U. Gröber und Prof. J. Spitz
09:15  Krebs als Systemerkrankung: Prof. J. Spitz:
09:45 „Wissenschaftliche Grundlagen der Medizin im 21. Jahrhundert: Dr. O. Wolf, Berlin
10:15 Vitamin C in der onkologischen Intervention: Qi Chen PhD (Kansas City,  Engl. Vortrag)
10:45 Pause
11:30 Aktuelle, adjuvante Verfahren in der Onkologie: PD Dr. N. Thoennissen, Soest
12:00 Der Krebserkrankung ganzheitlich begegnen – individuelle Heilungswege bei schwerer Erkrankung: Dr. G. Irmey, Heidelberg:
12:30 Mittagpause
14.00 Körperliche Aktivität und Krebs: PD Dr. F. Baumann, Köln  (angefragt)
14:30 Hormone und Krebs: Prof. J. Huber, Wien (angefragt)
15:00 DNA-Diagnostik ermöglicht bei 50 % aller Prostatakarzinome gesundheitlich gefahrlose „Aktive Überwachung“: Dr. E.H. Bliemeister, Hamburg
15:30 Pause
16:15 Möglichkeiten und Grenzen einer ketogenen Diät in der Onkologie: Prof. U. Kämmerer, Würzburg
16:45 Cancer as a metabolic disease: T.N. Seyfried, PhD, Chestnut Hill, MA, USA  (angefragt, engl. Vortrag)
17:15  Die Rolle des Darmes (microbiome) bei der Krebsentstehung: Dr. Ralf Heinrich, Berlin
17:45 Ende

Vorträge Sonntag, 26.03.2017

9:15 Mikronährstoffe in der Onkologie: U. Gröber
9:45 Die Bedeutung von Singen und Musik für Patienten in der Onkologie: E. Wünneberg, Diplompsychologin, Scheidegg
10:15 Pause
11:00 Integrative Therapie von Patienten mit Prostata-und Mammakarzinom: Prof. B. Pfeifer, Luzern
11:30 Tumor-Fatigue: Prof. A. Wolf, Ulm
12:00 Umwelteinflüsse und Krebserkrankungen: Dr. K. Müller, Kempten
12:30 Mittagspause
14:00  Zur Problematik der Ernährung bei Krebspatienten: Dr. H. Walle, Ommersheim
14:30 Vitamin D in der Onkologie: Prof. W. März, Mannheim
15:00 Pause
15:45  Omega-3-Fettsäuren in der Onkologie - Kann man mit Fischen dem Krebs davonschwimmen? Dr. V. Schmiedel, Baar (Schweiz)
16:15 Synopsis und Perspektiven: J. Spitz

16:45 Ende
 


Youtube Video 5 Minuten vom letzten Kongress (s.o.)

https://www.vitamindservice.de/maerz


Der Link zur offiziellen Kongress-Seite 2017:
https://spitzen-praevention.com/veranstaltung/4-kongress-fuer-menschliche-medizin/​

Achtung: Frühbucherrabatte nur bis zum 26.2.2017!

Downloads vom letzten Kongress 2015

« zurück zur Seite „AKTUELLES"


Zitieren Sie diesen Beitrag mit unserer Publikations ID: