Merkspruch Vitamin-D-Aktivierung


« zurück zur Seite „AKTUELLES"

Vitamin D tanzt auf 4 Hochzeiten - auf der letzten arbeitet es als Hormon

ein spaßiges Lehrgedicht von Günter Kube*

1. In der Haut:

Ein UVB-Quant trifft Ring zwei
Durch Resonanz bricht der entzwei
Worauf Ring eins distant rotiert
und Vitamin D3 gebiert

2. In der Leber:

Per Lymphbahn wird's expeditiert
zur Leber - die 'nen Schnaps spendiert
Im Blut, an VDP gebunden,
dreht's als zwei-fünf-OH die Runden

3. In der Niere:

Damit's Hormon wird gehts zur Niere
damit C1 hydroxiliere
Als Calcitriol schwimmts im Blut
tut Därmen und den Knochen gut

4. Im Zellkern:

Doch nicht nur denen -  denn im Kern
ganz viele Zellen mögens gern
Macht uns immun, verhindert Krebs,
sorg nur dass du genug hast stets.

;-)
*Text: mit freundlicher Genehmigung des Autors Günter Kube,
Dipl. Ing. Chemie und Lebensmitteltechnologie

*Bild: Dr. med. Raimund von Helden,
Hausarzt

Zur inhaltlichen Erläuterung von Bild und Text:

Das Bild vom Superman zeigt den Schritt des Vitamin D zum Hormon als Enthüllung von Kraft: "Superman öffnet sein Hemd".

Der Text nennt den konkreten biochemischen Weg der Aktivierung. Wir können uns auf diese vorsichtige "Aktivierung-nach-Bedarf" durch unseren Körper verlassen, denn hier geht der Prozess der Aktivierung durch mehrere Instanzen.

Diese bedarfsweise gesteuerte Aktivierung des Vitamin D ist der Grund, warum Vitamin D  auch in der Dosis von einigen 100'000 Einheiten ungefährlich ist. Der Körper behält das letzte Wort. Der Körper aktiviert, wenn er es für richtig hält: bei jeder sportlichen Betätigung!

Immer dann, wenn aber zu wenig Vitamin D vorhanden ist (Vitamin-D-Mangel), bleiben die lebensschützenden Eigenschaften des aktiven Vitamin D ungenutzt.

Mit dem Vitamin-D-Konto ( www.VitaminDKonto.de ) haben Sie selbst Ihre Versorgung im Blick!


Zum Begriff der Vitamin-D-Aktivierung:

Das Gedicht stellt die biochemischen Schritte der Vitamin-D-Aktivierung vor.

Eine ganz andere Frage ist es, wann und warum unser Körper Vitamin D aktiviert. Dies ist von entscheidender Bedeutung, denn es hängt mit dem Lebensstil und der Ernährung zusammen. Das wird in diesem Video erläutert:

mehr erfahren im Video:
www.vitaminDaktivierung.de
 

« zurück zur Seite „AKTUELLES"


Zitieren Sie diesen Beitrag mit unserer Publikations ID: