Mein Vitamin-D-Spiegel wurde in "ug/L" gemessen - was bedeutet das?

Frage:

Habe heute die Laborwerte von meinen Arzt bekommen. Leider ist das eine Meßwert-Angabe, die ich nicht verstehe: Blut-Untersuchung: 25-OH-Vitamin D3  i. S.  =    56,2µg/ L
Das Ergebnis bein Online-Test Vitamin-D-Spiegel war übrigens 56,4 ng/ml.
 

Antwort:

Es ist ganz einfach:  56,2 µg/ L =  56,2  ug/L   = 56,2 ng/ml 

Da muss man nicht umrechnen!

P.S.: 
Es ist  sehr schön, dass der Laborwert beim Arzt (56,2 ng/ml ) mit dem Online-Test  Vitamin-D-Spiegel ( 56,4 ng/ml ) so perfekt überein stimmt!

Der Unterschied der beiden Verfahren ist nur 0,2 ng/ml !!

Mehr zur Umrechnung:
https://www.vitamindservice.de/node/1125