VIDEO: (18 min.) Dr. med. Arman Edalatpour: Kongress für menschliche Medizin in Frankfurt 6.- 7. April 2019

Teil 1: Kurzvideo - nur Interviews


In diesem Kurzvideo führt Dr. Arman Edalatpour kurze Gespräche mit den Vitamin-D-Beratern Annette, Nicole und Oda. Kurzinterviews mit Vitamin-D-Experten schließen sich an: Dr. Raimund von Helden und Prof. Dr. Jörg Spitz, sowie dem Apotheker und Mikronährstoff-Experten Uwe Gröber.
Zum tragischen Thema Rachitis wird ein betroffener Vater befragt, der auch während des Referats von Dr. Raimund von Helden anwesend war.

Seine Aussagen:
(…) das wurde dann interpretiert als Kindesmisshandlung. Dann ist die ganze Maschinerie abgelaufen: Das Jugendamt und das Amtsgericht wurden informiert. Man weiß eigentlich gar nicht was da los ist. Innerhalb von zwei Tagen nach dem Ganzkörperscrenning wurde das Kind dann in Obhut genommen und in eine Pflegefamilie gegeben. Man ist erst einmal vorn Kopf geschlagen. Wir haben ein paar Wochen gebraucht,  gebraucht, um überhaupt wieder auf Damm zu kommen.“​

Also Muttertag damals wurde gesagt: Das Kind dürfen sie nicht sehn. Das war für meine Frau ein absoluter Horror. Sie hat wirklich die Höllenqualen durchleiden müssen nicht nur wegen der Krankheit“

Lesen Sie den Bericht:
https://www.vitamindservice.de/Familiengericht
 




00:00
also hallo liebe leute wir sind jetzt
00:01
hier in frankfurt endlich angekommen
00:03
sind auf dem campus riedberg das ist
00:05
gebäude dazu hier an der und wie schon
00:08
jetzt mehrfach angekündigt habe wollen
00:11
wir den diesen tag und außerdem nächsten
00:13
das ganze wochenende begleiten mit der
00:15
kamera ein bisschen erzählen was hier
00:17
passiert was hier gemacht wird was im
00:19
kongress gelehrt wird das wenn leute da
00:22
sind was für teilnehmer zum beispiel
00:24
locken werden beschrieben dann schon
00:26
gucken vielleicht können wir auch ein
00:28
paar leute vor die kamera bekommen und
00:29
und ein bisschen erzählen lassen was das
00:31
für leute sind warum sie hier sind und
00:33
was sie sich davon versprechen oder was
00:36
sie gelernt haben die vielleicht weiter
00:38
[Musik]
00:55
also jetzt sind wir mittlerweile im
00:57
hörsaal und gehört schon die stimmung
01:00
ist toll
01:01
es wird schon gesungen diesen hörsaal
01:04
werden die vorträge stattfinden und
01:07
gehört werden beim es geht glaube ich um
01:09
9.45 los in der knappen halben stunde
01:12
es wird ganz viele vorträge geben
01:15
grundsätzlich erstmal zum thema
01:17
schwangerschaft aber wie auch die
01:20
letzten jahre werden alle informationen
01:22
die man zu diesem thema hört im grunde
01:25
für vieles anwendbar sein egal ob
01:28
präventiv oder für diverse erkrankungen
01:31
kann man diese informationen immer
01:33
nutzen egal ob als therapeut als patient
01:36
als interessent interessanter reihe und
01:40
so weiter jetzt habe ich jetzt zwei
01:42
teilnehmer des kongresses gefunden
01:45
eine canon nikon kreft eine gute
01:48
freundin von mir die dame die annette
01:51
habe ich jetzt erst kennengelernt ist
01:53
vitamin d berater beide sind vitamin d
01:55
berater und wohl aber nur kurz fragen
01:57
wie sie auf dem kongress aufmerksam
01:58
geworden sind wie sie herr gefunden
02:00
haben um was es sich vom kongress
02:02
versprechen oder erwarten
02:04
wer möchte anfangen ja ich besuche
02:07
natürlich regelmäßig die seite von
02:09
professor spitzenmedizin und da schaue
02:12
ich dann was es an veranstaltungen gibt
02:14
und bin da auf dem kongress aufmerksam
02:15
geworden und habe mich auch sofort
02:16
angemeldet weil ich denke das ist
02:18
einfach ein muss wie vitamin d berater
02:20
und trotz des weiten weges
02:22
mönchengladbach was hat sie hier
02:24
gefunden hat den weiten weg auf sich
02:25
genommen nicole erzählt du noch ebenso
02:29
auch dringende e mail
02:31
doch das spitz bin ich darauf aufmerksam
02:32
geworden und dann haben wir uns quasi
02:35
verabredet her zu kommen weil ich auch
02:37
mit awd beraterinnen bin und weil es
02:39
auch für mich ein muss es sich
02:41
fortbewegen
02:42
habt ihr jetzt mit schwangerschaften
02:43
irgendwas zu tun habt ihr klientel das
02:46
schwanger ist auch mal oder verspricht
02:49
euch zum vom kongress allgemeinwissen zu
02:51
vitamin d anderen nährstoffen lebens
02:53
dienen und so weiter ja
02:54
selbstverständlich haben wir auch
02:55
schwangere kunden oder werte die es
02:57
unbedingt werden wollen also mit
02:59
kinderwunsch natürlich sehr viele
03:00
was kann man machen ja um das zu
03:02
beschleunigen zu verbessern nicht nur
03:04
für die frauen sondern auch für den man
03:05
im übrigen ja das kann man tun ist auf
03:08
jeden fall immer wichtig sein wissen zu
03:10
erweitern
03:11
und je früher man mit prävention anfängt
03:14
desto besser desto wirksamer ist das
03:15
danke euch beiden
03:17
und wir gucken dann nachher nochmal ob
03:19
ihr euch vielleicht auch nach dem
03:21
kongress oder zwischendurch mal noch mal
03:22
erwischen und befragen können dankeschön
03:24
ihn kennt ihr mit sicherheit dass doktor
03:27
raimund von helden
03:28
er wird heute auch einen part haben
03:31
einen vortrag halten dann freue ich mich
03:32
ganz besonders drauf die verfolger durch
03:34
alle seine video ist wir kennen uns
03:36
schon persönlich und vielleicht erzähle
03:39
nur kurz wie es dazu gekommen ist dass
03:40
du hier heute auch einen vortrag hält
03:42
die meisten sind ja auch wegen hier
03:45
mitunter wegen dir hier ja also schon
03:48
vor mehr als zehn jahren war ich mit
03:49
professor spitz gemeinsam auf dem
03:51
vitamin d workshop damals waren etwa 50
03:54
leute da wir sind also leute der ersten
03:56
stunde
03:57
wir haben ja auch die bücher dann
03:58
geschrieben weil wir sehr früh erkannt
03:59
haben dass hier eine goldmine ist wo
04:02
jeder sein goldstück sich selber abholen
04:03
kann
04:04
und das ist eben der grund dafür warum
04:08
es diese tolle entwicklung gegeben hat
04:10
der letzten jahren ich bin froh dass er
04:11
mich eingeladen hat dass ich hier etwas
04:13
zum thema rachitis und die problematik
04:16
der schwangerschaft sagen kann
04:17
ich möchte die länger aufhalten vielen
04:19
dank schon mal vorab die zeit genommen
04:21
hast und kurz die frage zu beantworten
04:22
viel spaß viel erfolg ich freue mich auf
04:25
den wissenszuwachs danken dass sie hier
04:26
wer gehen muss natürlich auch nicht
04:29
vorstellen einer der organisatoren des
04:31
kongresses auch wie in den letzten
04:33
jahren von meiner seite schon mal danke
04:35
schön habe ich schon gesagt dass sie das
04:37
gemacht haben ist natürlich ein riesen
04:39
ding aber was was versprechen sie sich
04:42
heute und morgen von dem kongress wer
04:45
ist alles da und was kann man erwarten
04:48
also es ist alles da rauskamen namen hat
04:50
und wir haben mal wieder eine botschaft
04:52
zu verkünden nämlich die leute gebt auf
04:55
18 wir haben möglichkeiten und selber zu
04:58
helfen und uns nicht der medizin ans
05:00
messer zu liefern
05:01
ich freue mich auf ein tolles wochenende
05:03
vielen dank dass ich die zeit gefunden
05:04
haben kurz mit mir zu sprechen und wir
05:07
gucken mal was uns alles erwartet heute
05:09
was für vorträge kommen dankeschön
05:10
später mehr so das ist oder man bringt
05:13
auch sie die city erkennen wenn ihr beim
05:15
letzten kongress mit ihr guckt hat mein
05:17
video blog oder mal bringen aus berlin
05:19
heilpraktikerin ist nötig um alles
05:21
vorweg ist wieder da dieses jahr
05:24
was erwartet uns diesmal was was
05:27
möchtest du hier lernen möchtest du hier
05:29
treffen erzählen also zuerst habe ich
05:32
mich riesig gefreut dich wiederzusehen
05:34
ich möchte die vitamin d community
05:37
treffen die immer grösser wird und immer
05:40
mehr bewegen kann und ja ich habe
05:44
erwartet spannende vorträge tatort
05:47
schwangerschaft also weiß bescheid
05:50
wir reden über rapid ist wir
05:53
[Musik]
05:58
sie hat ja selbst auch ein youtube kanal
06:00
ich habe jetzt zuletzt noch mal mehr
06:01
einen vortrag von ihr angehört du hältst
06:03
der glaube ich regelmäßig vorträge in
06:05
berlin und umging er wahrscheinlich und
06:07
das machst du übrigens richtig richtig
06:08
gut kann sie kann reden rhetorisch 1a
06:11
und hat auch immer tolle präsentationen
06:13
kann ich mir noch eine scheibe von
06:15
abschneiden
06:16
also ich wünsche dir viel spaß jetzt auf
06:19
dem kongress viele wissenszuwachs wieder
06:21
viel spaß auch mit den leuten die du
06:22
dann vielleicht kennen lernt oder schon
06:23
kennst und mal gucken was wir dann
06:26
nachher zu erzählen habe ja ich bin ganz
06:27
gespannt also wirklich das dank dem 2
06:32
organisator habe ich jetzt auch daneben
06:34
professor spitz ist es der herr über
06:36
apotheker und ist bekannt für auch sehr
06:40
tolle vorträge
06:41
er nimmt kein blatt vor den mund dafür
06:43
schätze ich ihnen auch besonders das ist
06:45
immer sehr witzig und immer ein
06:46
feuerwerk auch an fakten
06:48
die frage ist können wir morgen sind so
06:50
glaube ich daran gebrauchen morgen
06:52
wieder einen ähnlichen vertrag erwarten
06:54
wie im letzten jahr der mir sehr gut
06:55
gefallen hat ja definitiv
06:57
es war ganz neue aspekte beispielsweise
06:59
mal weg vom vitamin d vitamin a das ist
07:03
eine reife zu hören und so weiter zum
07:05
damit probiere ich werde versuchen in 20
07:08
minuten möglichst viele zu bringen
07:11
ähnlich die heute auf 300 folien in 20
07:14
minuten super an die grenze der
07:17
belastbarkeit der teilnehmer genau also
07:19
ich kann jetzt schon sagen holt euch
07:20
dieses kongress paket auf jeden fall das
07:23
wird wieder ganz spannend ich werde euch
07:24
den vorteilen wieder ganz kurz
07:25
zusammenfassen aber das was er
07:27
überbringt das schaffe ich nicht vielen
07:29
dank
07:31
[Musik]
08:01
ich habe noch eine teilnehmerin hier
08:03
aufgeführte sie hat mich eigentlich
08:05
aufgefrischt und gesehen mich
08:06
angesprochen dass ich meine arbeit
08:08
scheinbar ein bisschen schätzt und sie
08:10
kann sie nicht genau das ist das thema
08:12
erk ist heilpraktikerin und erzähler
08:15
selbst was du genau weißt wo du bist und
08:17
was dich hierher geführt hatte zu dem
08:20
kongress
08:25
die heilpraktikerin aus stuttgart oder
08:27
besser gesagt aus der nähe von stuttgart
08:29
aus esslingen habe eine praxis hat mich
08:32
spezialisiert auf schröpfen blutig
08:35
schröpfen ausleiht verfahren und
08:38
mikronährstoffe per infusion am per
08:41
injektion da ich vor jahren schon
08:44
festgestellt habe dass sehr viele
08:46
defizite herrschen hier auf diesem
08:50
kongress bin ich jetzt weiter machen das
08:52
ist ja aber ich auch dabei
08:53
da haben uns auch nicht getroffen gehabt
08:55
nein ich bin nicht wirklich hier dabei
08:59
zu sein und mein wissen zu erweitern
09:01
genau richtig finde es sehr interessant
09:03
auch mit den infusionen ist auch ein
09:05
thema
09:05
womit ich mich vielleicht zukünftig noch
09:07
mehr beschäftigen möchte ich habe schon
09:09
mal so eine karte von ihr bekommen damit
09:11
sie mich ein bisschen informieren kann
09:12
was da empfehlenswert ist vitamin c was
09:15
hast du noch gemeinsam an vitamin d3 per
09:18
injektion
09:20
ich stelle mein vitamincocktail selber
09:23
zusammen aus verschiedenen
09:26
vitaminpräparaten klassen über komplexe
09:29
vitamin c hoch dosiert sowie magnesium
09:33
10 10 10
09:35
die palette ist groß
09:38
also viel spaß dir beim kongress wir
09:40
sehen uns also wir jetzt hier am stand
09:42
von zum beispiel dr georg da geht es
09:44
hauptsächlich wohl um cocos produkte
09:47
kokosöl und so weiter auch schokolade
09:50
habe ich hier gesehen lebt natürlich
09:52
dazu einmal zu probieren
09:54
ich nehme mal ein stückchen schmeckt
10:02
also kommt das nächste mal direkt vorbei
10:05
probiert so ein stückchen sie hat
10:09
probiert kann ich endlich super danke
10:11
so jetzt haben wir den herrn pichler ist
10:13
jetzt quasi in begleitung von dr raimund
10:15
von helden hier in beim kongress eltern
10:18
von helden hat gerade seinen vortrag
10:19
gehalten der ging es größtenteils um
10:21
rachitis und um die fehleinschätzung
10:24
einer kindesmisshandlung bei einer
10:26
rakete und herr pichler ist quasi ein
10:29
betroffener dessen kind weggenommen
10:32
wurde
10:32
vielleicht können sie einfach mal kurz
10:33
zusammenfassen wie die geschichte
10:36
abgelaufen ist und das jetzt zumindest
10:39
mal ihr kind wieder haben also ich
10:41
konnte das nur grob umreißen weil es
10:43
einfach zu weit raus führen würde aber
10:44
es ist so losgegangen dass meine frau
10:47
brustkrebs erlitten hat es wurde schon
10:50
zuvor die schwangerschaft festgestellt
10:53
sie hat ja zu wenig fruchtwasser war
10:55
schon im gange also man hat ihn
10:57
offensichtlich mangelzustände im intra
10:59
der ihn quasi dann wurde eine geburt
11:01
eingeleitet im anfang märz 2017 hat
11:04
nicht funktioniert
11:06
dann war ein kaiserschnitt ist die folge
11:10
war das kind da zu 38
11:12
schwangerschaftswoche war eigentlich
11:13
reifenhandels von ren von der
11:15
schwangerschaft slogan arbeit deutlich
11:17
zu klein also war
11:19
und es wurde auch während der
11:21
schwangerschaft eine chemotherapie gar
11:22
nicht wo ich genau das ist auch das
11:24
kleine hat weil sie sechs zyklen mit
11:27
gemacht also etc also ep10 zugriff was
11:30
vermieden und die haben eine frau hat
11:33
die typischen folgen gehabt
11:34
nägel blockhaus fall spreche und trage
11:39
so alles was dazu kommen und von vitamin
11:41
c und vitamin d-mangel wussten sie wohl
11:42
schon hin und wieder auch keiner genau
11:45
keiner zeit darauf hingewiesen nichts
11:46
gar nichts und das ist natürlich erst
11:49
dann später mit den recherchen also so
11:51
ablaufen das kind war augenscheinlich
11:53
gesund war zwar zu klein und zart und
11:57
dann noch vier wochen etwa ist eine
11:59
schwellung unter dem linken
12:02
wir wollten das natürlich medizinisch
12:04
abklären und der klinik die haben dann
12:06
zunächst okay manchmal rumpelt es im
12:08
bild die songs an scheinbar nicht
12:10
richtig einordnen können
12:11
sie hatten eine
12:13
verdacht auf spiralstruktur die wo sich
12:15
aber später auch nicht bestätigt hat und
12:17
ansonsten eine unklare weichenstellung
12:19
das war eigentlich alles darauf vier
12:20
tage in der station
12:21
dann wurde man entlassen okay sie kommen
12:23
in 14 tagen wieder dann kontrollieren
12:25
das noch mal tut nach 14 tagen wieder
12:28
kontrolle entgehen
12:30
dann war also eine metaphysische fraktur
12:32
sichtbar aufgrund der überschießenden
12:34
koloss bildung
12:36
diese ist aber in der regel ohne kalus
12:38
bildung und diese überschießende koloss
12:40
ist auch ein zeichen für diese mit der
12:41
polizei knochenerkrankung das wurde
12:43
allerdings natürlich nur als verletzung
12:45
als bestätigung der fraktur was
12:48
letztlich dazu führte dass ein
12:49
ganzkörper screening bei meiner tochter
12:50
gemacht wurde zwei tage darauf wo sich
12:53
dann noch weitere frakturen im
12:54
brustkorbbereich und eine angeblich
12:57
falsche fraktur im rechten knie wie alt
13:00
war ihre tochter zur zeitung
13:01
da war es dann sieben wochen etwa okay
13:03
genau das wurde dann wie interpretiert
13:05
weiter genau als kindesmisshandlung dann
13:07
ist die ganze maschinerie angelaufen
13:08
jugendamt wurde informiert das
13:10
amtsgericht wurde informiert man weiß
13:12
eigentlich gar nicht was da los ist
13:14
innerhalb von zwei tagen nach den
13:16
ganzkörper springen wurde das kind dann
13:18
eben auch gut sogar in eine
13:19
pflegefamilie gegeben und daher ist man
13:23
erst einmal ganz vom kopf geschlagen
13:25
hatte man wird erst ein paar wochen
13:26
gebraucht um überhaupt wieder auf dann
13:28
ist alles bekannt hat und dann ging es
13:33
eben los die ganze geschichte nicht
13:36
nun gut auf dem hohenberg wer war das
13:40
also kein name der gutachter ist dann
13:43
ein radiologe oder was was wir einfach
13:44
richtung war er zunächst dass die man
13:47
die rechtsmedizin und die beauftragten
13:50
wiederum einen radiologen der radiologe
13:55
in der kinderklinik ford wurde nur eine
13:57
grobe die war teilweise auch fachlich
13:59
gar nicht richtig da gab es keine einzel
14:01
befunde zu den bildern
14:02
ich habe mir beim radiologen informiert
14:04
das kann eigentlich müsste ja auch für
14:05
das einzelne bild müsste ein befund aus
14:08
eines ups nicht es gab nur arztbriefe wo
14:10
diese diagnosen die usa also dieser
14:14
bericht ist auch ganz wichtig dass
14:15
vielleicht zukünftig auch andere eltern
14:18
diese informationen haben
14:19
und das soll ich quasi auch mit vor
14:22
gericht bringen können oder andere ärzte
14:24
dann vielleicht auch aufmerksam werden
14:25
auf diese information dass rein ein
14:27
vitamin-d-mangel zu solchen bildern
14:29
führen können und es dann völlig falsch
14:31
interpretiert werden kann so eine
14:32
familie auseinandergerissen wird die
14:35
zwei jahre warten dann weg genau das ist
14:37
jetzt dass wir jetzt dann fast zwei
14:39
jahre wichtig also und jetzt in einer
14:41
woche nach langem kommt also mit auch
14:44
psychologisches gutachten gegen
14:46
stellungen und letztlich auch das
14:49
gericht dann zurück führung
14:52
zugelassen in einer woche haben sie
14:54
quasi ihre jetzt wurde der kontakt
14:56
bisschen vermehrt das waren ja auch
14:59
zwischendrin ein umgangs verfahren noch
15:02
dass ich mir umgang bekommen damit die
15:03
bindung jetzt abreise also das sagen das
15:06
war anfangs dürfen sie sie gar nicht
15:08
sehen dann so nach und nach ein bisschen
15:09
jahr genauso die erste zeit also
15:11
muttertag beispielsweise damals wurde
15:13
gesagt denn das kind diesen sie nach
15:15
zehn also das war für meine frau das war
15:17
ein absoluter horror
15:19
sie hat wirklich die hüllen fallen nicht
15:21
nur wegen der krankheit denn jeder der
15:24
kinder hat kann sich dabei so hinein
15:26
fühlen und weiß wie emotional sein kann
15:30
vielen dank für den bericht denke ich
15:33
hoffe das hilft einigen dass es nicht
15:35
wieder passiert deswegen bin ich hier
15:37
das werden lange so wir haben jetzt hier
15:40
einen mitarbeiter von william epidemie
15:43
heißt ich bin nur eins der dance for you
15:46
gmbh okay was kann man hier austesten
15:49
was wird hier gemacht genau wir testen
15:51
sport motorische fähigkeiten okay das
15:54
ist ja so balance agilität ausdauer
15:57
kraft und beweglichkeit
16:00
wir machen das mit einer 3d kamera und
16:04
gerät verbaut ist erkennen also durch
16:08
die durch die kamera wo genau sich der
16:11
der die testperson im raum befindet und
16:14
sehen dann halt eben wo sind die gelenke
16:16
punkte auf der person und können sondern
16:18
eben verschiedene verschiedene tests war
16:20
und was macht man dann aus diesen
16:22
ergebnissen wenn es jetzt positiv oder
16:24
negativ waren man macht ja in der regel
16:25
da draußen trainingsplan in den
16:27
individuellen trainingsplan je nachdem
16:29
wo halt die defizite leben oder wo die
16:31
potenziale liegen
16:32
wenn jemand zum beispiel jeden an der
16:34
koordination noch potenzial hat dann
16:37
würden wir eben sagen körpers auf die
16:38
kriegst trainingsplan drei bis fünf
16:41
minuten drei mal die woche mit
16:42
koordinativen funktionalen übungen und
16:45
dadurch kannst du deine koordination
16:47
verbessern wie das in einem
16:48
fitnessstudio gemacht angeboten oder wo
16:50
kann man da hin wir haben mehrere
16:52
zielgruppen klar im fitnessstudio könnte
16:55
man das gerät ebenfalls analyse station
16:58
einsetzen also für die anamnese
17:00
wir gehen aber eher richtung
17:02
betriebliches gesundheitsmanagement
17:04
sagen also das gerät gehört in die
17:06
unternehmen damit die leute da spielen
17:09
können damit die leute sich testen
17:11
lassen können das ist eben nicht nur
17:13
eine teststation sondern es ist auch
17:14
eine spielstation das heißt wir können
17:16
am gerät drei bis fünf minuten
17:18
spielerisch unsere sport motorischen
17:21
fähigkeiten verbessern ohne dass wir uns
17:25
bei auslasten ohne dass wir ins
17:26
schwitzen kommen aber verbessern
17:29
ja wir sind ein paar minuten zeit bevor
17:30
die vorträge weitergehen so etwas
17:32
ausprobieren
17:36
[Musik]
18:09
der firma prevent ist wird jetzt gleich
18:13
abgenommen so ein bisschen hier an der
18:15
finger wäre und der vitamin-d-spiegel
18:17
bestimmt sollte innerhalb von der
18:20
firmenspitze gehen
18:20
wir sind nun mal ich hoffe dass das
18:23
ganze aussagekräftig genug ist
18:25
[Musik]
18:33
es tut nicht weh