Musik-Video (7 min) BAP: Wenn am Ende des Tages - die SONN ihm Meer versink (2019)

INTERPRETEN: BAP

  • Die Kölner Rock-Band BAP wurde im 1976 Jahre gegründet und besteht bis heute, zwischendurch in wechselnder Formation. Der Frontmann der Kölsch-Rock-Band war von Beginn an der Kölner Wolfgang Niedecken. Er schreibt auch die meistens Lieder. Alle Songs werden in traditioneller kölscher Mundart gesungen.
  • BAP produzierte im Jahre 2020 das 23. Album unter dem Titel: alles fliesst. Aus diesem Album stammt das besinnliche Lied...
  • ...Wenn ahm Ende des Tages, die Sonn ehm Meer versink.  In diesem Lied, vorgetragen in Kölner Mundart beschreibt Wolfgang Niedecken die Stimmung auf einer Urlaubsinsel am Abend mit dem wunderbaren Erlebnis der untergehenden Sonne. Die Wichtigkeit des Nichtstun am Ende des Tages, das zur Ruhe kommen, die Gedanken ziehen lassen, die Dankbarkeit ausdrücken. Das Leben in der Gegenwart leben.
  • https://de.wikipedia.org/wiki/BAP

______________________________

Liedtext:
Wenn ahm Ende des Tages, die Sonn ehm Meer versink

Aff un zo, wenn alles perfekt ess,
wenn die Stääne halvwähß jünstisch stonn,
sitz mer entspannt ir`ndwo ahm Ufer
un luhrt dä Sonn zo, beim Ungerjonn.
Nix ess wichtisch, nix ess dringend,
nur die Brandung, du un ich.
Luhr die Möwe, do ahm Himmel,
weisste wat: Ich liebe dich.

Wenn ahm Ende des Tages,
die Sonn em Meer versink,

alles jesaat un jedonn ess,
frööht mer sich och,
wat ei`ntlich övvrisch blieht (övvrisch blieht).

Nä, ich will nit draan denke,
wo ich wöhr ohne dich.
Wat du mir alles jeschenk häss,
vun Vertrauen bess hin zu dä Kids.
Nä, du bess nit unverwundbar,
ävver niemohls desertiert.
Ich benn einfach nur dankbar dofür,
dat et dich enn mingem Levve jitt.

Wenn ahm Ende des Tages,
die Sonn em Meer versink,

alles jesaat un jedonn ess,
frööht mer sich och,
wat ei`ntlich övvrisch blieht.

Wenn ahm Ende des Tages,
die Sonn em Meer versink,

alles jesaat un jedonn ess,
frööht mer sich och,
wat ei`ntlich övvrisch blieht.

Deshalv: Leb`deine Tage,
leb`dein Leben im Jetzt.
Denn nur die Zeit, die wir uns nehmen,
ess die Zeit, die uns tatsächlich jet jitt,
wirklich jet jitt.
______________________________

Übersetzung hochdeutsch

Wenn am Ende des Tages,
die Sonne im Meer versinkt,
alles gesagt und getan ist,
fragt man sich auch,
was eigentlich übrig bleibt.

Deshalb: Leb`deine Tage,
leb`dein Leben im Jetzt.
Denn nur die Zeit, die wir uns nehmen,
ist die Zeit, die uns tatsächlich etwas gibt,
wirklich etwas gibt.