HEFT: Die Entwicklung der RACHITIS-Frage im letzten Jahrzehnt (1910)

Aus der Säuglingsabteilung der Krankenanstalt Altstadt zu Magdeburg.
Oberarzt Prof. Dr. Thiemich


Autor:
Dr. med. Fritz Zybell



Aus dem Inhalt:
Die RACHITIS ist eine Allgemeinerkrankung des Körpers, die in jedem Falle mit klinisch und anatomisch nachweisbaren spezifischen Veränderungen des wachsenden Skeletts einhergeht. Ohne des Befund am Knochensystem ist die Diagnose des Leidens nicht zu stellen, auf der anderen Seite handelt es sich aber nicht ausschließlich um eine Knochenerkrankung (...)