BROSCHÜRE: CORONA, INFLUENZA & Co

Autoren:
Uwe Gröber und Klaus Kisters

In diesem Heft finden Sie in Kürze Informationen zu den wichtigsten Nährstoffen, zur Stärkung des Immunssytems bei Virusinfektionen.

Auszug: Seite. 4-6
Virusinfektionen mit Coronavirus oder Influenza (echte Grippe) sind erkrankungen, die bei schweren Verläufen zu Lunenentzündung, Beatmung bis hin. zum Tode führen können. Dabei handelt es um Erkrankungen, die sich auf der ganzen Welt ausbreiten können, wie auch die Corona-Pandemie der Erkrankung COVID-19 mit dem SARS-CoV-2-Virus zeigt.
Für den Körper ist es hilfreich, das Immunsystem zu stärken, um mit der Erkrankung möglichst rasch fertig zu werden.

Überall dort, wo der organismus permanent den Angriffen krankheitsauslösender Eindringlinge ausgesetzt ist, muss die Immunabwehr große Leistungen erbringen: In den Schleimhäuten der Atemwege, des Darmes und der Harnwege, sowie in der Haut. Beim der täglichen Abwehr gehen Tausende von Immunzellen zugrunde und müssen daher stets neu gebildet werden. 
(...) Nur ein ausgewogenes Angebot an Vitaminen und Mineralstoffen ermöglicht es unserem körper, das überlebenswichtige Abwehrteam fit zu halten und Verluste zu ersetzen. 

Wichtige Mikronährstoffe bei COVID-19:
Vitamin D, Vitamin C, Vitamin A, Selen, Zink, Omega-3 (EPA/DHA)