VIDEO (30 min) LARS im Interview mit Dr. von Helden: Mit Vitamin D gesund durch die Krise

Vitamin D ist essentiell für unsere Gesundheit

  • Wie kann ein Mensch sich vor Virusinfektionen bestmöglichst schützen?
  • Wie kann das Immunsystem im Kampf gegen Viren unterstützt werden?
  • Wie sieht die Vitamin-D-Versorgung im Winter in Deutschland aus?
  • Welche http://www.vitaminDSpiegel.de in der Krise empfehlenswert?


Eine Gesamteuropäische Studie zeigt das  Ergebnis der europäischen Länder in der Vitamin-D-Versorgung im Winter. Ein erstaunliches Ergebnis stellt sich heraus:

  • Im nördlichen Schweden gibt es in den Wintermonaten die besten Ergebnisse für eine gute Vitamin-Versorgung der Bevölkerung, 
  • Erschreckend sieht diese Versorgung hingegen in Deutschland aus. 
  • In den Wintermonaten haben die Deutschen die schlechtesten Vitamin-D-Spiegel, 
  • Deutschland ist somit das Schlusslicht der Vitamin-D-Versorgung in der trüben Jahreszeit.

Die Winterzeit ist die Zeit in der Viren die Oberhand über die Gesundheit der Menschen gewinnen, so wie jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie.
In dieser Krisenzeit ist  der beste Schutz ein gut funktionierendes und intaktes Immunsystem, um vor den schweren Folgen dieser Virus-Erkrankung bestmöglichst geschützt zu sein. Bedingung für diesen Schutz ist ein Vitamin-D-Spiegel von mindestens 40 ng/ml. Deutlich besser versorgt ist man mit einem Vitamin-D-Wert von 60 bis 80 ng/ml.
Hierzu gibt es den:
www.vitaminDrechner.de
wwwvitaminDsimulator.de

Hier geht es zum www.virus-video.de

Hier geht es zur Graphik: Im Winter haben die Schweden die beste Vitamin-D-Versorgung:
https://www.vitamindservice.de/corona-pandemie