Ich leide unter MÜDIGKEIT, die Ärzte haben nichts gefunden - Vitamin D nehme ich auch

Die Antwort

Richtig ist, dass Sie zur Abklärung erst einmal Ihren Arzt, Ihre Ärztin aufgesucht haben.
Ja, ein Vitamin-D-Mangel ist eine von vielen Ursachen, die zur Müdigkeit führen können.
Eine korrekte  Befüllung des Vitamin-D-Spiegels finden Sie hier: www.vitaminDsimulator.de
Es gibt weitere Ursachen, die sich bei einer Standard-Untersuchung nicht so schnell zeigen.

  • Mangel an weiteren Nährstoffen und Vitaminen z.B. Vitamin B12, Vitamin C, Magnesium
  • Eisenmangel
  • Einnahme von Medikamenten, die müde machen
  • Übermäßig viele Produkte aus Weizen
  • kohlenhydratreiche Ernährung, fehlende Frischkost
  • Mangel an Flüssigkeit insbesondere Wasser
  • Hohe Schadstoffbelastung
  • Übersäuerung
  • Belastung der Leber
  • Darmträgheit
  • Fehlende Tiefschlafphasen
  • Überlastung im Alltag 
  • Schilddrüsenunterfunktion 
  • Morbus Addison

Die Einsicht

  • Ein Mangel an den lebenswichtigen Nährstoffen kann die Müdigkeit verstärken: z.B.  Mangel an Vitamin C, Vitamin B12, Magnesium 
  • Eisenmangel führt zur Müdigkeit. Eine Überprüfung der Laborwerte ist sinnvoll: Ein zu niedriger Wert spricht für einen Mangel an Eisen.
  • Einnahme von Medikamenten, die müde machen. Hierzu gehören Antihistaminika, auch die Pilleeinnahme
  • Eine hohe Weizenlast beeinträchtigt die Funktionen des Darmes: Darmträgheit fördert Müdigkeit
  • Eine kohlenhydratreiche Ernährung, sowie fehlende Frischkost
  • Viele Stoffwechselprozesse sind von Wasser abhängig. Fehlt Wasser kann es zu einer Dehydration kommen - Folge: Verlust an Nährstoffen, Kopfschmerzen, Verlust an Energie, Müdigkeit. Mangel an Flüssigkeit wie Wasser führt Erschöpfung und Müdigkeit.
  • Hohe Schadstoffbelastung im Körper
  • Übersäuerung: der Säure-Basenhaushalt sollte im Gleichgewicht sein. Eine zu hohe Säurelast führt zu Müdigkeit, Schlappheit, mangelndem Antrieb.  
  • Belastung der Leber: "Müdigkeit als Schmerz der Leber". Erkrankungen der Leber gehen mit Leistungsabfall und Abgeschlagenheit einher.
  • Schlafstörungen: Fehlende Tiefschlafphasen führen zur Tagesmüdigkeit
  • Überlastung im Alltag - zu wenig Ruhephasen zur Regeneration
  • Schilddrüsenunterfunktion: Symptome: u.a. Müdigkeit, erhöhtes Schlafbedürfnis, Antriebslosigkeit
  • Morbus Addison Symptome: Kopfschmerzen, extremer Schlafbedarf, intensive Träume, fehlende Belastbarkeit, den ganzen Vormittag völlig schwunglos, Müdigkeit

Mehr dazu

Was tun, wenn Vitamin D versagt?
https://www.vitamindservice.de/faq/was-tun-wenn-vitamin-d-versagt

Gibt es auch Therapieversager?
https://www.vitamindservice.de/therapieversager

Was bedeutet: Doppelleben des Vitamin D?
https://www.vitamindservice.de/faq/was-bedeutet-doppelleben-des-vitamin-d







» Zurück zur VitaminDfragen.de als Tabelle


 

INSTITUT

ÜBER UNS

VitaminDService - für Ihr Menschenrecht auf einen normalen Vitamin-D-Spiegel !

Wir sind eine unabhängige Verbraucherberatung unter ärztlicher Leitung rund um das Thema Vitamin D. Unsere wissenschaftliche Publikation der erhöhten Sterblichkeit bei Vitamin-D-Mangel war 2014 der Impuls zur Gründung als Privat-Institut gemäß §1 der Ärztlichen Berufsordnung durch Dr. med. Raimund von Helden.

Der VITAMINDSERVICE ® organisiert Ihren Vitamin-D-Spiegel mit dem persönlichen VITAMIN-D-KONTO.

  1. Ermitteln Sie online jetzt Ihren eigenen VITAMIN-D-SPIEGEL inklusive Bewertung und Grafik-Display.

  2. Finden Sie mit dem Original VITAMIN-D-RECHNER ®  die korrekte Dosis für die Normalisierung Ihres Vitamin-D-Spiegels.

  3. Erproben Sie spielerisch im  VITAMIN-D-SIMULATOR ® (ges.gesch.) die Steuerung des eigenen Vitamin-D-Spiegels. 

  4. Finden Sie über die Liste der  VITAMIN-D-BERATER  für eine qualifizierte Beratung in Ihrer Stadt.

KEINE Verträge zur Pharmaindustrie. KEIN Verkauf von Vitamin D, KEIN Verkauf von NEM, Keine fremden Finanzmittel. Kein Sponsoring. KEINE Interessenkonflikte.

WISSENSCHAFTLICHE Arbeitsweise mit Quellenhinweisen: Klare Trennung von Resultaten, Folgerungen und Hypothesen in der www.VitaminDZeitung.de

-- Unser Privat-Institut VitaminDelta ist also NUR seinen Nutzern verpflichtet.

-- Es gibt KEINEN Grund, die Menschen im üblichen Vitamin-D-Mangel zu belassen.

-- Mit einem normalen Vitamin-D-Spiegel beenden Sie den SCHÄDLICHEN Vitamin-D-Mangel.

-- Das Vitamin-D-Konto organisiert dauerhaft die natürliche HILFE ZUR SELBSTHILFE.

 ... Privat-Institut-VitaminDelta

Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), verantwortlich geleitet vom Wiederentdecker der Vitamin-D-Therapie
Aufsichtsbehörde IHK Siegen. Urheberrechtlich bzw. namensrechtlich geschützte Innovationen: 
VitaminDRechner (2009), VitaminDService (2014), VitaminDSimulator ® (2017), VitaminD66 ® (2020)