Was kostet der Vitamin-D-Spiegel beim Arzt?

Die Antwort

  • Der Vitamin-D-Spiegel kostet 27,98 Euro (Laborarzt).
  • zusätzlich Blutentnahme 5,83 Euro
  • ggf. zusätzlich Beratung nach Ziffer 1 = 16,32 Euro
  • ggf. zusätzlich symptombezogene (= kleine) Untersuchung Ziffer 5 = 16,32 Euro

In der Summe aller 4 Positionen addiert sich das insgesamt auf 66,45 Euro. Die Ausstellung eines Rezeptes ist nicht gesondert berechnungsfähig, sondern in diesen Leistungen enthalten. Eine Beratung von mehr als 10 Minuten ist als Ziffer 3 statt 1 berechnungsfähig (30,60 Euro).


Die Einsicht

  • Zugrunde liegt auch jetzt im Jahre 2018/2019 die GOÄ aus dem Jahre 1996
  • Die Anwendung der GOÄ ist gesetzlich vorgeschrieben, eine Rabattierung ist beim Sozialfall möglich.
  • Privatpatienten bekommen den Satz erstattet.
  • Kassenpatienten können versuchen, die Rechnung bei Ihrer Krankenkasse einzureichen.

Es ist eines der vielen Beispiele, wie der Beitragszahler um seine Rechte gebracht werden. Krankenkassen und Ärzteschaft waren sich hier einig, dass man den Beitragszahler still und heimlich enteignen kann: "Win -Win" - wieder einmal zu Lasten der Patienten.


Mehr dazu

  • Bis zum 30.3.2018 war die Abrechung auf Kasse noch möglich.
  • Diabetiker, Marcumar-Patienten, Cheomotherapie, Kinder u.s.w. waren bis März 2018 von der Zahlung befreit.
  • Am 01.04.2018 wurde die Regelung reformiert, das nannte man "Laborreform".
  • Seitdem sind alle Ausnahme-Tatbestände abgeschafft, keine Gnade für Kinder und Krebskranke.

Gibt der Arzt bei seinen Patienten mehr als 1,80 Euro für die Laborwerte in 3 Monaten aus, so wird ihm die Überschreitung abgezogen. 
Diese Kürzung des Budgets (zuvor ca 5 Euro) mit zusätzlichen Prämien für Gehorsam ist ein Fall für Transparency International.

Keywords: Anno 1996, Laborkosten, Laborwerte, GOÄ, Magnesium, Zink, Selen, Blutarmut




Was kostet der Vitamin-D-Spiegel beim Arzt?


» Zurück zur VitaminDfragen.de als Tabelle


 

ORIENTIERUNG

ÜBER UNS

VitaminDService - für Ihr Menschenrecht auf einen normalen Vitamin-D-Spiegel !

Wir sind eine unabhängige Verbraucherberatung unter ärztlicher Leitung rund um das Thema Vitamin D.
Unsere wissenschaftliche Erkenntnis der erhöhten Sterblichkeit bei Vitamin-D-Mangel war der Impuls zur
Gründung als Privat-Institut gemäß §1 der Ärztlichen Berufsordnung.

Der VITAMINDSERVICE ® organisiert Ihren Vitamin-D-Spiegel mit dem persönlichen VITAMIN-D-KONTO.
  1. Ermitteln Sie online jetzt Ihren eigenen VITAMIN-D-SPIEGEL inklusive Bewertung und Grafik-Display.
  2. Finden Sie mit dem Original VITAMIN-D-RECHNER ®  die korrekte Dosis für die Normalisierung Ihres Vitamin-D-Spiegels.
  3. Erproben Sie spielerisch im  VITAMIN-D-SIMULATOR ® (ges.gesch.) die Steuerung des eigenen Vitamin-D-Spiegels. 
  4. Finden Sie über die Liste der  VITAMIN-D-BERATER  für eine qualifizierte Beratung in Ihrer Stadt.

Keine Verträge zur Pharmaindustrie. Keine Vitamin-Verkauf. Keine fremden Finanzmittel. Kein Sponsoring.

-- Unser Privat-Institut VitaminDelta ist also NUR seinen Nutzern verpflichtet.

-- Es gibt KEINEN Grund, die Menschen im üblichen Vitamin-D-Mangel zu belassen.

-- Mit einem normalen Vitamin-D-Spiegel beenden Sie den SCHÄDLICHEN Vitamin-D-Mangel.

-- Das Vitamin-D-Konto organisiert dauerhaft die natürliche HILFE ZUR SELBSTHILFE.

 ... Privat-Institut-VitaminDelta

Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), verantwortlich geleitet vom Wiederentdecker der Vitamin-D-Therapie
Aufsichtsbehörde IHK Siegen. Urheberrechtlich bzw. namensrechtlich geschützte Innovationen: 
VitaminDRechner (2009), VitaminDService (2014), VitaminDSimulator ® (2017), VitaminD66 ® (2020)