AKTUELLES & FAQ: Fragen, Antworten, Nachrichten- "frequently asked questions"

Hilft Vitamin D3 gegen Multiple Sklerose (MS)?

Das Ärzteblatt bejubelt Vitamin D - und stellt gleichzeitig die therapeutische Kraft in Abrede:

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/63936#comment22828

Zitat: "Richards kommt zu dem Ergebnis, dass eine genetische Verminderung des Vitamin D um eine Standardabweichung einer Verdopplung des MS-Risikos gleichkommt (Odds Ratio 2,02; 1,65-2,46)."

Dann kommt die kalte Dusche für Vitamin D...

Zitat: "...zumal mehrere klinische Studien gezeigt haben, dass die Einnahme von Vitamin D die Zahl der Krankheitsschübe nicht senkt."

Hilfe, mein Vitamin-D-Spiegel ist zu hoch - wie komme ich wieder runter?

Der Vitamin-D-Rechner ( www.vitaminDrechner.de ) erlaubt auch die Berechnung für die Dauer einer Pause bei der Vitamin-D-Einnahme.

Sie müssen lediglich (nach Eröffnung des Vitamin-D-Kontos) Ihren gewünschten Start- und Zielwert eingeben.

Wer von 140 ng/ml wieder auf 80 ng/ml zurück will, bekommt dann ausgewiesen, wie viele Wochen er eine Pause machen muss.

Seiten