Erfahrungsberichte

  • Wenn man nach langer Zeit eine Heilung erfahren hat, an die man schon nicht mehr geglaubt hat, dann ist man begeistert.
  • Zugleich möchte man anderen die genauen Umstände berichten, damit auch andere Menschen den Ausweg finden.
  • Hier haben Sie die Gelegenheit dazu, anderen in einer ähnlichen Situation zu helfen.
  • Ihr Vorteil ist, dass unsere Redaktion für Ihre Anonymität sorgt, Schreibfehler korrigiert und das Layout bearbeitet.

Sie können mit Ihrem Bericht sofort anfangen:

>>> JETZT HIER KLICKEN UND SOFORT LOSSCHREIBEN <<<

Alternativen:

>>> Ich suche nach Informationen zu einem Begriff <<

>>> Ich habe eine spezielle Frage <<<

ATHROSESCHMERZEN weg

Autor: 
wiedel168
STICHWORTE :PARKINSON, RLS, ARTHROSE
Habe seit 10 Jahren Parkinson und RLS und den Anfang von Arthrose im Knie.
Habe wegen der Arthrose auf Grund des Videos 7 Tage x0.000 I.E. genommen und dann allmählich abgesetzt. Plötzlich merkte ich dass die Arthroseschmerzen weg waren und auch mein RLS verschwunden war und das es mir mit den Parkinson besser ging.
______________________________________________________________________________
A...

 

Meine persönlichen ERFAHRUNGEN mit dem Simulator

Autor: 
Sims
Im vergangenen Jahr im Monat April ließ ich meinen Vitamin D Wert das letzte Mal kontrollieren. Jetzt bin ich wieder zu einer Laborkontrolle für Vitamin D beim Arzt gewesen. Da ich sehr neugierig war, wie die Laborergebnisse mit den Prognosen des Simulators übereinstimmen, gab ich rückwirkend meinen Vitamin D Spiegel von April ein. Da dies 40 Wochen rückwirkend möglich ist, konnte ich es also genau verfolgen.
Mein damaliger Laborwert im April ergab ei...

 

Nie wieder BISPHOSPHONATE !

Autor: 
Bisphosphonat-Opfer
Der folgende Bericht erreichte unser Institut VitaminDelta per Email. Name und Identität sind der Redaktion bekannt. Das unterstreicht die Echtheit des Schreibens. Einleitende Worte der  Redaktion:
Wir haben uns zur Veröffentlichung entschlossen, weil dieser Erfahrungsbericht genau das abbildet, was in unserem Buch zur Osteoporose über die extreme Schädlichkeit von Bisphosphonat / Alendronat beschrieben ist. Gerade di...

 

Vitamin D nach Knie OP - ein kurzer Vergleich

Autor: 
Knut
STICHWORTE: NEBENWIRKUNGEN DURCH NARKOSE, KREISLAUFPROBLEME, KÖRPERLICHE SCHWÄCHE, SCHLECHTER HEILUNGSPROZESS
In den vergangenen 2 Jahren wurde meine Frau (46) zweimal am Knie opieriert.
Beim ersten Mal wurde sie am linken Knie operiert, im Folgejahr dann am rechten Knie. Die Zeiten nach der Op verliefen unterschiedlich.
Nach der ersten OP: Als meine Frau aus dem OP kam, war ich erschrocken wie kreidebleich sie war. Diese Kreislaufprobleme b...

 

Vitamin D Einnahme half mir bei meiner LUNGEN - ENTZÜNDUNG

Autor: 
LuNe
STICHWORT: LUNGENTZÜNDUNG, HUSTEN, SCHNUPFEN, FIEBER, SCHLAPPHEIT, KRAFTLOSIGKEIT
Im Herbst letzten Jahres bekam ich (männlich, 54) einen grippalen Infekt, dieser zeigte sich durch Schnupfen, Husten, Fieber und allgemeine Schwäche des Körpers. Da der Husten immer hartnäckiger wurde und meine Schlappheit zunahm, suchte ich einen Arzt auf. Ich war sehr erschrocken als dieser mir sagte, das mein hartnäckiger Husten sich zu einer Lungenentzündung ausgewei...

 

Mir geht es BESSER

Autor: 
Sonnentag19
STICHWORTE: ERSCHÖPFUNG, BURN OUT, SCHMERZEN
Hallo lieber Herr Dr. Von Helden, liebe Leser !
Seit Monaten litt ich nach einer extrem stressvollen Zeit unter Burnout, schon nach dem Frühstück musste ich mich wieder hinlegen, mich immer wieder auch tagsüber.
Mir tat alles weh, ich kam nicht mehr hoch.
Dann stieß ich auf diese Seite und begann mit dem Setup, XX.000 pro Tag. Nun ist Tag 6 und es geht mir schon viel besser.
Al...

 

ZAHN OP ohne Probleme

Autor: 
Gundi
Vor einer bevorstehenden Zahn OP machte ich ein kleines Setup über 7 Tage je 1 Kapsel, damit mein Vitamin D Spiegel noch etwas höher lag. Der eigentliche Eingriff erfolgte ohne Probleme.
Es gab keinerlei Blutungen und auch keine Entzündungen, obwohl dies in den Nebenwirkungen deutlich beschrieben war.
Die verordneten Schmerzmittel brauchte ich gar nicht, denn die Schmerzen waren so gering, dass sie sich ohne Schmerzmittel gut aushalten ließen.

 

Nach ZWEI TAGEN spürbare BESSERUNG

Autor: 
R.W.
STICHWORTE:
SCHLAPPHEIT, MÜDIGKEIT, ENERGIELOSIGKEIT, VERDAUUNGSPROBLEME, PROBLEME MIT HITZE
Zunächst zu meiner Person: Männlich, Mitte 50, kaufm. Angestellter.
Mich "plagten" folgende Symptome: ich füllte mich schlapp und ständig müde, hatte eine träge Verdauung d.h. das Essen lag wie ein Stein im Magen.
An einen Vitamin- oder sonstigen Mangel habe ich nicht gedacht, da ich mich ausgewogen ernähre, ich habe kein Übergewicht, Rauch...

 

Jahrzehntelanger unerkannter Vitamin-D-Mangel

Autor: 
Ramses
STICHWORTE: MUSKELSCHMERZEN, SCHWINDEL, STIRNKOPFSCHMERZEN, MÜDIGKEIT UND SCHWÄCHE, MAGEN- UND-DARMBESCHWERDEN, BESCHWERDEN SPEISERÖHRE: REFLUX, BESCHLAGENE STIMME, SCHLECHTER SCHLAF, SCHMERZHAFTES WASSERLASSEN, FIBROMYALGIE, SOMATOFORME STÖRUNG
Hallo Forum,
ich bin männlich, Jahrgang 1939 und mich quälten seit mehreren Jahren Muskelschmerzen, Brenngefühle an Beinen und Armen, Schwindel mit dumpfen Stirnkopfschmerzen, tagelange Phasen tiefer ...

 

Keine MIGRÄNE und Glutensensibilität Dank Vitamin D

Autor: 
Los
STICHWORTE: MIGRÄNE, MÜDIGKEIT, ERKÄLTUNGEN, SONNENBRAND,
Nach ca. 5 Jahren regelmäßiger Kopfschmerzen, die immer häufiger und stärker würden fiel die Diagnose Migräne. Mittlerweile hatte ich jede Woche einen Anfall. Jedesmal nahm ich ein Triptan (Allegro). Der Anfall ging dann nach ca. 2 Stunden zurück. Das war zwar ganz ok aber Kosten und Nebenwirkungen waren auch nicht ohne. Das zog sich dann weitere 10 Jahre hin.
Durch viele Selbstversuch...

 

Positive Erfahrungen beim HODGKIN - LYMPHOM

Autor: 
Jenny82
STICHWORTE: KREBS: HODGKIN - LYMPHOM, UNRUHIGER SCHLAF, MÜDIGKEIT, ABGESCHLAGENHEIT, WADENKRÄMPFE
Nachdem unser Sohn seine Krebserkrankung hatte, suchten wir Antworten für die Ursache.
Mit einer Ernährungsumstellung, Sport und einer anderen mentalen Einstellung ist er gesünder als sogar vor der Diagnose. Und durch meine Ausbildung zur Ernährungspädagogin bin ich auf das Vitamin D gestoßen. Das sogar ein Mangel dieses dazu führen kann ein H...

 

KREUZ, HÜFT und NACKENSCHMERZEN wurden gelindert

Autor: 
PanTheGreek
STICHWORTE: SONNENBRAND, KNIESCHMERZEN, KREUZ - HÜFT - UND NACKENSCHMERZEN
Ich hatte seit meine Kindheit Probleme damit laenger in der Sonne zu liegen ohne einen intensiven Sonnenbrand zu bekommen. Seit meiner Vitamin-D-Stosstherapie (XX0000 IE in drei Tagen) und der darauffolgenden Erhaltungstherapie (X000 IE taeglich) kann ich mich frei in der Sonne bewegen ohne gleich einen Sonnenbrand zu befuerchten. Ausserdem sind meine Knieschmerzen weg und mei...

 

Schulmediziner berichtet: Dr von Helden hat Recht - Patienten profitieren vom MANOS-PRINZIP

Autor: 
Fachärztlicher Vitamin D Berater
STICHWORTE: MEINE VITAMIN D GESCHICHTE ÜBERZEUGTE
Seit über 20 Jahren bin ich als fachärztlicher Schulmediziner tätig. Auf einer Fortbildung zum Thema Gewichtsreduktion durch Ernährungsumstellung im September 2014 sah ich zum ersten Mal eine Präsentation von Dr. von Helden, vorgestellt von einer niedergelassenen Heilpraktikerin. Zuerst skeptisch, fand ich das Konzept der Messung des Blutspiegels und die zielgenaue Therapie...

 

Seit dem Auffüllen von Vitamin D keinen WINTERBLUES mehr

Autor: 
Janet
STICHWORTE: SONNENALLERGIE, WADENKRÄMPFE, DEPRESSIVE VERSTIMMUNG
Ich hatte gelegentlich eine Sonnenallergie zu Beginn des Sommerurlaubs und die Angst vor Sonnenbrand und dem damit verbundenen Risiko für Hautkrebs. Daher habe ich mich immer sehr gut mit Sonnencreme eingecremt und möglichst die Sonne gemieden.
Nach dem Sport (mountainbiken, laufen) hatte ich öfter nachts Wadenkrämpfe, Magnesiumtabletten haben nicht zuverlässig geholfen.
Ich ...

 

Ich fühle mich FITTER und ich spüre ENERGIE

Autor: 
sonne_in_bln
STICHWORTE: SCHMERZEN IN DER FUßSOHLE
Ich bin durch Zufall auf Vitamin D gestoßen, weil ich mir nicht erklären konnte auf ein mal solche Schmerzen in der Fußsohle zu haben. Ich bin weibl. (54) 75kg und sonst immer fit und mobil gewesen.Ich habe einen stehende Beruf und bin den ganzen Tag auf den Beinen.
Ich konnte nicht auftreten und das machte mir nat. große Angst. Nach einer Internet-Recherche bin ich dann aufmerksam geworden und habe me...

 

HINKEN und HUMPELN beim Hund lässt nach

Autor: 
Luna
STICHWORTE: HUND: PROBLEM IM OBERSCHENKELMUSKEL, HIINKEN NACH HÜFT OP
Hallo,
Unser Boxer-Foxterrier-Mix Luna hatte letztes Jahr im Juli im Alter von 4 Monaten einen Unfall und musste an der Hüfte operiert werden. Die OP lief sehr gut, sie lief auch relativ schnell wieder ganz normal ohne zu humpeln. Dann plötzlich an Weihnachten, nach einem langen Spaziergang, fing sie mit dem rechten Hinterbein wieder an zu lahmen, anfangs nur sporadisch, dann eige...

 

RÜCKENSCHMERZEN und VERSPANNUNGEN sind weg - Keine SCHMERZMITTEL mehr

Autor: 
Andreas
STICHWORTE: SONNENALLERGIE, WINTERDEPRESSIONEN, KONZENTRATIONSPROBLEME, MOTIVATIONSLOS, AGGRESSIVE STIMMUNG, STARKE RÜCKENSCHMERZEN, NACKENSCHMERZEN, RÜCKENSCHMERZEN, GRIPPALE INFEKTE, BRONCHITIS, VERSPANNUNGEN, FRAKTUREN, SCHLECHTE HEILUNGSPROZESSE,
Guten Tag,
Als so richtig krank würde ich mich nicht bezeichnen, allerdings hatte ich in der Vergangenheit folgende Zipperlein die mein Wohlergehen zeitweise stark beeinträchtigt haben:
• S...

 

Erfahrung mit der D3-Therapie

Autor: 
Mann54
STICHWORTE: HAUTAUSSCHLAG, NEURODERMITIS
Über meine erfolgreiche Genesung durch die D3-Therapie hatte ich hier bereits berichtet. Ich möchte heute über meine Erst-Erfahrungen berichten, die ich schon bei der Ersteinnahme von D3 spüren konnte.
(...) Jeder gute Autoschlosser kann einem sagen was dem Auto fehlt und mit welchen Nebenwirkungen man rechnen muss, wenn man mit zu wenig Öl fährt, die Schulmedizin jedoch nicht, beim Thema D3 und anderen...

 

mein WINTERBLUES ist verschwunden

Autor: 
Andrew
STICHWORTE: WINTERBLUES
Hatte seit Jahren im Herbst und Winter einen "Winterblues" und war oft müde.
Im Herbst 2016 hab ich meinen Vitamin D Spiegel auf 55 ng/ml erhöht, obwohl dieser nach einem Bluttest bei 40 ng/ml lag, seitdem sind alle Symptome verschwunden.
...

 

Positive Erfahrungen mit Vitamin D für HUNDE

Autor: 
Sonnenkind
STICHWORTE: GESICHTS - und KÖRPERZUCKUNGEN BEIM HUND
Lieber Dr. von Helden,
unsere 13jährige Huskyhündin leidet seit 2 Jahren an zunehmenden Gesichts- und Körperzuckungen bei Geräuschen oder plötzlichen Bewegungen von uns. Unsere Tierärztin konnte keinen Grund dafür feststellen. Gehör und Sehkraft seien normal. Sie meinte dann, ältere Hunde haben das manchmal, so wie ältere Menschen.
Ermutigt durch Ihre vielen Informationen übe...

 

Nie mehr WINTERBLUES

Autor: 
Eddi
STICHWORTE: WINTERBLUES, VERSTIMMUNGEN
Ich habe, vor Einnahme von Vitamin D, bemerkt, dass ich mit zunehmendem Alter (Jahrgang 1959) auf die Wintermonate ab Februar mit immer stärkerem "Winterblues" reagiert habe. Ein schleichender Prozess über ca, 10-12 Jahre, Tendenz zunehmend.
Eine Bekannte machte mich auf dasThema Vitamin D-Mangel aufmerksam, gleichzeitig auf die Seite "vitamindelta.de". MIr war als rothaariger Typ und einem B...

 

Vitamin D hat mein LEBEN verändert

Autor: 
crazybug
STICHWORTE: ALLERGIEN, ASTHMA, TINNITUS, SODBRENNEN, RÜCKENPROBLEME, NESSELSUCHT
Ich bin heute 44 Jahre alt. Über die letzten Jahre haben sich bei mir diverse Krankheiten und gesundheitliche Beschwerden angehäuft.
-Ich bin auf diverse Pollen, und Tiere allergisch getestet worden eine (unglaubliche Liste)
Auch Schimmelpilz und Milben gehören dazu.
Dementsprechend hatte ich Probleme mit Augen Nase und den Atemwegen (Astma)
dies ...

 

Mehr WOHLBEFINDEN durch Vitamin D

Autor: 
Erica Biogans
MEHR WOHLBEFINDEN DURCH VITAMIN D
Ich war nie krank, aber ich bin als Ernährungsberaterin an gesunder Ernährung und an der meiner Kunden und meiner Kinder interessiert. Daher messe ich regelmässig selber und auch meinen Kunden empfehle ich die Messung von Vitamin D. Meine Beobachtung fast alle die es nicht schon supplementieren haben einen Mangel. Daher empfehle ich die Gabe von Vitamin D und das Messen der Werte meinen Kunden.
Mit der Gabe...

 

Ein hoher VITAMIN-D-SPIEGEL ist gesund

Autor: 
Natur-Fotograf
STICHWORTE: GRIPPALE INFEKTE, STARKE WADENKRÄMPFE
Hallo!
Ich treibe seit meinem 22.Lebensjahr regelmäßig Sport habe stets frisches Obst und Gemüse gegessen und trotzdem hatte ich regelmäßig grippale Infekte 2-3x im Jahr.
Seitdem ich einen Vitamin D Spiegel von über 60ng/ml erreicht habe kenne ich keinen grippalen Infekt mehr.Seit meinem ca.45.Lebensjahr quälen mich mehrmals pro Woche starke Wadenkrämpfe beim schlafen,die sind ...

 

Gute Wirkung gegen SCHUPPENFLECHTE - aber auch Nebenwirkungen

Autor: 
Trixi
Stichworte: SCHUPPENFLECHTE, PSORIASIS, KNIESCHMERZEN
Ich habe 20 Tage lang X0 000 Einheiten täglich eingenommen.
Nach 3 Tagen war meine Schuppenflechte, ohne weitere Medikamente einzunehmen, verschwunden.
Nach ca. 1 Woche waren meine Knieschmerzen, die ich trotz Korrektureinlagen immer hatte,
nicht mehr vorhanden.
Im gleichen Zeitraum konnte ich meine Blutdruckmedikamente um die Hälfte reduzieren.
Dann hatte mein Körper wo...

 

Kein HEUSCHNUPFEN mehr

Autor: 
KeinHeuschnupfenMehr
STICHWORTE: HEUSCHNUPFEN, ASTHMA, EXTREME SONNENEMPFINDLICHKEIT
ich habe jahrelang unter Heuschnupfen gelitten und es wurde immer schlimmer. Zuletzt wollte mich mein Arzt zum Lungenfacharzt schicken weil ich erste Anzeichen von Asthma zeigte. Ich konnte ohne Nasenspray nicht mehr schlafen weil meine Nase immer zu ging.
Zudem war ich extrem Sonnenlichtempfindlich und traute mich ohne LSF 50 nicht mehr raus.
Ich habe dann im Winter...

 

Seit ich VITAMIN D einnehme, bin ich ein anderer Mensch

Autor: 
Veronika
STICHWORTE: MÜDIGKEIT, ANTRIEBSLOSIGKEIT
Im Oktober 2016 fing ich an, meinen Vitamin-D-Spiegel hochzuschrauben. Meine erster Test ergab einen Spiegel von 14,6. Also fing ich an, hochdosiert einzunehmen. XX.000 i.E.einmalig, und dann X.000 i. E. täglich 4 Wochen lang. Gleichzeitig nahm ich 200 mg Vitamin K und 400 mg Magnesium-Citrat. Zwischenzeitlich bekam ich dann einmel einen Wadenkrampf und Muskelschmerzen. Dann setzte ich zwischendurch ein paar Woc...

 

NEURODERMITIS verschwunden

Autor: 
Josch
STICHWORTE: NEURODERMITIS, REIZDARMSYNDROM, SONNENALLERGIE,
Ich hatte seit meinem 12 Lebensjahr mit Neurodermitis und einem Reitzdarmsyndrom zu kämpfen. Vor 3 Jahren hatte ich mich über Vitamin D informiert da auch meine beiden Kinder und ich im Hochsommer eine Sonnenallergie bekamen. Die Kinder habe ich erfolgreich mit täglichen Gaben Vitamin D kuriert an mir selbst vollzog ich Dr. von Heldens Programm aus seinem Buch. Schlagartig verschwand die Neurod...

 

Durchweg gute Erfahrungen in der NATURHEILPRAXIS

Autor: 
Euphrasia
VITAMIN ERFAHRUNGEN IN DER NATURHEILPRAXIS
Ich verwende seit 2 Jahren verstärkt Vit D3 in unserer Naturheilpraxis. Manchmal anhand zu niedriger Ist-Werte der Speicherform, manchmal anhand der gestellten Verdachtsdiagnose(Nikotinabusus, Cortison, Bewegungsmangel, Übergewicht, Erschöpfung, Bürojob...).
In den meisten Fällen werden nach 1-2 Monaten Therapie, meist kombiniert mit Pflanzenheilkunde, subjektive Verbesserungen geschildert. Kontrollm...

 

Seit der Vitamin-D-Therapie keine MITTELOHR- ENTZÜNDUNG mehr

Autor: 
Heidi
STICHWORTE: ERKÄLTUNGEN, MITTELOHRENTZÜNDUNGEN
Jedes Jahr 1-2 mal Erkältung und Mittelohrentzündung Dauer 1- 2 Wochen.
Angefangen hab ich Januar 2017 mit der Vitamin D3 Therapie seitdem hatte ich keine Erkältung und Mittelohrentzündung.Obwohl alle um mich herum krank waren.
Nebenwirkungen hab ich keine bemerkt.
______________________________
ANMMERKUNG DER REDAKTION:
Hier zeigt sich die Wirkung von Vitamin D in se...

 

GEWICHTSABNAHME und FITNESS-ZUNAHME

Autor: 
Momo1949
STICHWORTE: ÜBERGEWICHT, BLUTDRUCK, DIABETES TYP II,
Ich bin seit Jahrzehnten stark übergewichtig und leide unter Bluthochdruck und Diabetes II.
Im letzten Dezember wies mich ein Bekannter auf Vitamin D3 hin und empfahl mir die Bücher von Dr. von Helden und Jeff T. Bowles. Nach der Lektüre begann ich mit der Einnahme von Vitamin D3, K2 und Magnesium in der Dosierung X0000 i.E. D3, 200 Mikrogramm K2 und 300 mg Magnesium täglich.
In der F...

 

Bei MS Vitamin D statt Klassische Medizin mit Nebenwirkungen

Autor: 
La Croat
STICHWORTE: MS, BLASENSCHWÄCHE, ENERGIEMANGEL, MÜDIGKEIT
Ich bekam mit 14 Jahren MS Multiple Sklerose, eine Krankheit welche unterschätzt wird ich konnte nicht laufen nicht sprechen nicht sehen nicht wirklich fühlen blasenschwäche alles in allem ein Komplettpaket an krankheiten meine Reflexe waren nie schnell und ich war immer müde es fehlte die energie in mir! Heute. BIn ich 35 und habe mit einer Ernährungsumstellung und sogar XX. 000 Vitamin D E...

 

Seiten