Wie ist die Dosierung von Vitamin D?

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
Leila

STICHWORTE:
Müdigkeit, Schwindel,Kopfschmerzen, Übelkeit
_________________________________________________________________________________
Ich bin bereits von Arzt zu Arzt gerannt , um meiner ständigen Müdigkeit samt Schwindel auf die Spur zu kommen. Erfolgreich war die Ärzte-Odyssee nicht und somit begab ich mich selbst auf die Suche nach Gründen. Ich stieß auf Vitamin D, las Bücher und konnte mich mit den Mangelsymptomen ziemlich genau identifizieren.

Da ich keinen Arzt an meiner Seite habe, der mich unterstützt, bin ich auf mich selbst angewiesen.

Nun nehme ich seit einigen Tagen Vitamin D, Kombi-Präparat aus der Apotheke mit Calcium. Die tägliche Dosis an Vitamin D beträgt lediglich 800 UL. Wie ich las, ist das ja viel zu niedrig.

 


» Zum vorherigen Beitrag blättern "Bereits nach sechs Tagen fühle ich mich voller Energie, voller Leben"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Ich schlafe wieder durch und wache erholt auf"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte