Vitamin-D-Spiegel von 12,9 nmol/lß Wer kann mir helfen?

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
maria

Guten Abend, Ich habe vor kurzem meine Blutergebnisse bekommen und habe einen Wert von 12,9
ein Heilpraktiker hat mir Vitamin D3 Kapseln mit 2000 IE verordnet . Ich soll sie 1 mal am Tag nehmen.

Leider kenne ich mich überhaupt nicht aus und weiß nicht ob das ausreicht.
Kennt sich vielleicht jemand aus und kann mir da weiter helfen ?
_________________________________________________________________________
Antworten:
1) Vitamin-D-Spiegel 12,9 
Bitte schauen Sie nach, ob es ng/ml oder nmol/l sind - Die Umrechnung können Sie gratis online erledigen lassen mit dem VitaminDumrechner:

www.vitaminDumrechner.de

2) 2000 E Vitamin D täglich?
Damit erreichen Sie nichts, es sei denn, Sie wiegen nur 20 kg und sind ein Kind.
Der Vitamin-D-Rechner ( www.vitaminDrechner.de ) nutzt die Formel aus dem Buch 

3) ich kenne mich nicht aus...
Hier gibt es eine persönliche Beratung:  https://www.vitamindservice.de/therapeuten

4) weiter helfen...

Wir haben auch einen kostenlosen Service für die Suche nach einem Therapeuten geschaffen:

https://www.vitamindservice.de/hilferufe

Hier können Sie langfristig online suchen lassen.

 

Die Redaktion

_________________________________________________________________________
P.S.:
Hier wird der Mechanismus der Beschwerden durch Hormonmangel einfach verständlich in einem Taschenbuch erklärt. Näheres unter:    

https://www.vitamindservice.de/node/101

Die erweiterte 18. Auflage ist ab September 2015 in Umlauf gekommen. Hier wird auf den Seiten 115 bis 145 (30 Seiten) weitere Informationen zur Verfügung gestellt: "Zur Versorgung mit Vitamin D, K1 und K2, mit Magnesium, Calcium und Phosphat" 

 

 

 

 

 


» Zum vorherigen Beitrag blättern "Erfahrungsbericht von Mattin: Knochen geheilt trotz Orthopäde"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Erfahrungsbericht von Natili: "alte Oma" wird wieder 30 Jahre jung"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte