Nach 15 Jahren endlich wieder durchschlafen: Vitamin D machte es möglich

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
....



Seit 15 Jahren litt ich unter schweren Schlafstörungen, die meinen Alltag erheblich beeinträchtigten. Mein Schlaf war unruhig, und ich wachte in der Nacht häufig plötzlich auf. Zudem plagten mich ein ständiges Kältegefühl und schmerzende Beine.

Bei einer Untersuchung wurde festgestellt, dass mein Vitamin-D-Spiegel nur noch bei 15 ng/ml lag, mein Körper war somit in einem schweren Vitamin-D-Mangel. Unter ärztlicher Anleitung begann ich eine Vitamin-D-Therapie, die meinen Spiegel um 48 ng/ml erhöhte, sodass er nun bei 63 ng/ml liegt.

Die Auswirkungen dieser Therapie waren bemerkenswert und brachten mir erhebliche Erleichterungen: Nach 15 Jahren sind meine Schlafstörungen deutlich besser geworden. Mein Schlaf ist viel ruhiger geworden, und ich kann durchschlafen, ohne plötzlich aufzuwachen. Das ständige Kältegefühl in der Nacht hat sich spürbar gebessert. Die Schmerzen in meinen Beinen sind deutlich weniger geworden.

Die Erhöhung meines Vitamin-D-Spiegels auf 63 ng/ml hat meine Lebensqualität erheblich verbessert. Nach 15 Jahren quälender Schlafstörungen kann ich endlich wieder ruhige Nächte genießen. Ich bin dankbar für diese gesundheitliche Verbesserung.

https://www.vitamindservice.de/nach-15-jahren-endlich-wieder-durchschlafen-vitamin-d-machte-es-möglich
 

» Zum vorherigen Beitrag blättern " Bessere Lebensqualität: Wie Vitamin D meine Rheuma-Symptome linderte"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte