mein WINTERBLUES ist verschwunden

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
Andrew

STICHWORTE: WINTERBLUES

Hatte seit Jahren im Herbst und Winter einen "Winterblues" und war oft müde.
Im Herbst 2016 hab ich meinen Vitamin D Spiegel auf 55 ng/ml erhöht, obwohl dieser nach einem Bluttest bei 40 ng/ml lag, seitdem sind alle Symptome verschwunden.


» Zum vorherigen Beitrag blättern "Positive Erfahrungen mit Vitamin D für HUNDE"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Erfahrung mit der D3-Therapie"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte