Mein 83-jähriger Onkel - Leistenschmerzen bei einem Vitamin D Spiegel von 7

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
Marietta Wiking

STICHWORT: LEISTENSCHMERZEN

Mein 83 jähriger Onkel klagt seit einigen Jahren über Schmerzen in den Leisten beim Gehen und über Kurzatmigkeit.
Er ist bei unzähligen Ärzten gewesen und keiner konnte helfen.
Ich empfahl ihm, seinen Vitamin D Spiegel überprüfen zu lassen, da die Leistenschmerzen ein Indiz für eine Osteomalzie sind.

7ng/ml und somit ein schwerer Mangel.

Mit Hilfe der Formel von Dr. von Helden habe ich die richtige Dosierung ermittelt, die er seit 2 Wochen schon nimmt. Heute habe ich die Nachricht bekommen, dass es aufwärts geht und er schon eine Besserung festgestellt hat. Und das schöne ist, dass es bei dauerhafter Einhaltung eines gesunden Spiegels immer besser wird


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte