Erfahrungsbericht von KeinErfolg: bei fehlender Anfangstherapie

« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte

Autor: 
KeinErfolg

STICHWORTE, SYMPTOME VITAMIN-D-MANGEL: 

Muskelschwäche, Antriebslosigkeit, Nacken-, Kopfschmerzen, Müdigkeit,

_________________________________________________________________________________________
Seit Jahren leide ich nun unter Muskelschwäche , Antriebslosigkeit, Nacken-und Kopfschmerzen, Müdigkeit bis hin zu nächtlichen Muskelkrämpfen . Laut meinem Arzt sind meine Blutwerte ok außer Vitamin D3 Wert ist zu niedrig, dieser lag bei 10 ng/ml.

Ich habe dann angefangen täglich 20.000 I.e. zu nehmen, dazu mache ich auch täglich einen Magnesium- Fußbad jeden Abend eine halbe stunde und trinke auch ca. 3 Liter Wasser am Tag und ernähre mich sonst auch ausgewogen. Ich bin nichtraucher und trinke auch kein Alkohol. 

Leider hat sich in diesem einen Monat nichts geändert , ich fühle mich weiterhin sehr müde und antriebslos, die Krämpfe sind immer noch da und die Schlafqualität hat sich auch nicht verbessert. Ist das alles nur Placebo? Oder warum spüre ich keine WIrkung?

Liebe Grüße
____________________________________________

ANMERKUNG DER REDAKTION:

Wir danken für Ihren Bericht! 

Ihr Vitamin-D-Spiegel ist möglicherweise nicht hoch genug. Die Anfangstherapie fehlt. Lassen Sie den Vitamin-D-Spiegel messen und korrigieren Sie dann mit dem Vitamin-D-Rechner ( www.vitaminDrechner.de ) auf 60 ng/ml. 

Zusätzlich: Gehen Sie einfach zu einem Allgemeinarzt und fragen Sie nach den Ursachen. Dann wird eine normale Abklärung eingeleitet. Vitamin D ist eine häufige Ursache, jedoch manchmal hat man 2 Probleme im Körper.

Wichtig ist die Dekristol Kapseln zu zerkauen. Durch Mundschleimhaut wird Vitamin D besser resorbiert.

Ich weiß nicht wie gut oder schlecht Sie sich ernähren. 

Oft gibt es in der Nahrung fast keine Antioxidantien.
 

Meine Auswahl von nützlichen Stoffen finden Sie hier:

 

www.antiox.online

 

 

 


» Zum vorherigen Beitrag blättern "Erfahrungsbericht von boffie: erst gut, dann Rückfall"

» Zum nächsten Beitrag blättern "Erfahrungsbericht von LOL-OO7: nach Depression und Herzinfarkt jetzt begeistert !"


« zurück zur Liste weiterer Vitamin-D-Erfahrungsberichte