Vitamin-D-Know-How: ab 28 Euro

 

 

Die "Stimme des Vitamin D in der Welt" ist Michael Holick, der als erster mit unzähligen Anstrengungen die Botschaft in die Welt getragen hat. Dies ist das erste aller deutschsprachigen Bücher über die neue Sicht des Vitamin D. Leider ist es nur noch gebraucht lieferbar, möglicherweise schon mit steigendem antiquarischem Wert. Versuchen Sie bei Interesse trotzdem ihr Glück durch einen Klick auf die Abbildung. 

Stöbern: Weitere Information durch Klick ins Bild!

 

 

Das Buch mit allen Kongressbeiträgen, erschienen in einem medizinischen Fachverlag: Vitamin-D-Update 2012. Wer als fachlich versierter Leser einen Querschnitt über die vielen Entwicklungen beim Thema Vitamin D sucht, der findet hier seine medizinische Fachsprache wieder. Eines der wenigen Bücher, die in deutscher Sprache  einen Überblick über aktuelle Ansätze ermöglicht. Eine Pflichtlektüre für Ärzte.

Hier findet sich auch die Beobachtungsstudie vom Institut VitaminDelta in ihrer fachsprachlichen Fassung.

Stöbern: Weitere Information durch Klick ins Bild!

 

 

 

Vitamin D- Lehrgang: das Sonnen-Hormon nutzen

Raimund von Helden

 

Der landesweite Vitamin D-Engpass bestimmt unser Schicksal: das belegt der Hausarzt Dr. med. Raimund von Helden mit lebendigen praktischen Beispielen. Er analysiert in systematischer Art den Teufelskreis des Vitamin D-Mangels bis in seine psychische Dimension. Der Zusammenhang von Lebensstil und Krankheit klärt sich durch die Biochemie des Sonnenhormones. Die oft beschworene Gefahr von Hautkrebs durch UV-Licht, wird anhand aktueller Studien als völlig überzogen entlarvt.  Hingegen wird der richtige Umgang mit Sonnenlicht mit Hilfe origineller Poster vermittelt: die Zifferblatt-Regel. Auch die natürliche Krebsabwehr durch das Vitamin D-System kann nach einer therapeutischen Vitamin D-Normalisierung in Verbindung mit Sport wieder ihre Aufgaben erfüllen. Das „Protecto-steron-Konzept“ des Autors vereinigt die Erkenntnisse der Prävention durch Sport, Sonne und Lebensstil in einem schlüssigen Gesamtbild. Diesen Sammelband über alle Facetten des Vitamin D mit hunderten von originellen Abbildungen, Fotos und Grafiken gibt es nur als Download im PDF-Format: 1015 Seiten, 549 Abbildungen, 120 MegaByte. Ein farbig gestaltetes Sachbuch von diesem Umfang hätte in gedruckter Form wohl sicherlich ein Vielfaches dieses Preises gekostet. Fazit: Ein PDF-Buch, das mit klaren Bildern vielen Menschen den Weg zum Genuss von Sonnenschein und Sport ebnet. Wer den Regelkreis des Vitamin D verstehen und sytematisch nutzen will, benötigt dieses Buch.

Mehr über den Lehrgang erfahren und die Möglichkeit zum PDF-Download.

Stöbern: Weitere Information durch Klick auf den Text unter dem Bild!

 

 

 

Ein altes Vitamin in neuem Licht: Der Sonnengott Helios galt in der griechischen Mythologie als Spender von Licht Leben und Energie. Nicht nur Pflanzen gewinnen ihre Lebensenergie aus dem Sonnenlicht, sondern auch der Mensch. Bei ausreichender Sonneneinstrahlung bildet unser Körper Vitamin D, das an zahlreichen Stoffwechselprozessen beteiligt und für unsere Gesundheit unentbehrlich ist. Doch in Deutschland herrscht ein Vitamin D-Mangel in epidemieartigem Ausmaß. Was sind die Konsequenzen und welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Dieses Buch fasst die wichtigsten wissenschaftlichen Erkenntnisse dazu verständlich zusammen. Zusätzlich unterstreichen ausgewählte Patientenbeispiele den hohen therapeutischen Stellenwert des Sonnenvitamins.
Mit zahlreichen Tipps, anschaulichen Fallbeispielen und aktuellen Erkenntnissen aus der weltweiten Vitamin-D-Forschung bringen der renommierte Mikronährstoff-Experte Uwe Gröber und die Koryphäe der Vitamin-D-Forschung Prof. Dr. med. Michael F. Holick von der Universtität Boston Licht ins Dunkel Ihrer Vitamin-D-Gesundheit!

Stöbern: Weitere Information durch Klick ins Bild!