5,19 Euro; Vitamin D zu 1000 E

 

Vitamin D kann man im Internet bestellen. Beispielhaft aufgeführt sei hier ein mit 1000 Einheiten dosiertes Vitamin D-Präparat, dass in Relation zu ähnlichen Produkten relativ kostengünstig zu erwerben ist. Es kann zur Erhaltungstherapie nützlich sein. Das setzt allerdings voraus, dass bereits gute Spiegel über 40 ng/ml vorhanden sind. Die ganze Dose mit 100 Tbl also 100.000 Einheiten reicht aber nicht aus, um beim Erwachsenen ein eingetretenes Defizit zu füllen. Dazu sind andere Dosierungen erforderlich. Man müsste den Inhalt von einigen Packungen dieser Art einnehmen, um einen jahrelangen Mangel schnell zu beheben. Eine derartige Therapie würde schon an der massiven Zufuhr von Inhaltsstoffen der Tabletten wie "Microcrystalline Cellulose und Magnesiumstearat "scheitern.

Oder anders gesagt: Viele Menschen, die ihren schlechten Vitamin D-Spiegel mit Vitamin D zu 1000 oder 2000 Einheiten behebenwollten, stellen Monate später fest, dass das alles nichts gebracht hat. Sie wissen einfach noch nicht, dass schon ein einziges Sonnenbad 10.000 bis 20.000 Einheiten Vitamin D in den Körper bringt.

Ein Präparat, mit dem man die Spiegel -steigernde Dosis bekommen können, ist in Deutschland nur auf Rezept erhältlich. In den USA ist das anders, allerdings dürfen diese Präparate die USA leider nicht verlassen. Eine Bestellung beim US-amerikanischen Handelshaus Amazon.com wird daher vom Bestellsystem abgelehnt.

Fazit: Zwar ist das hier dargestellte Vitamin D-Produkt ist jedoch nur zur Erhaltungstherapie bei Kindern geeignet. Für eine Korrektur des Vitamin-D-Spiegels benötigt man eine höhere Dosis. Ein rezeptpflichtiges Hochdosis-Präparat für Erwachsene (mit Bezug über den erfahrenen Hausarzt) bietet viele Vorteile.

Das sind die Vorteile eines Hochdosis-Präparates gegenüber der dargestellten Vitamin-Packung:

Stöbern: Weitere Information durch Klick ins Bild!