Im Gefühl der Überforderung schenkt das 4-Felder-Design neue Orientierung

1) Kollektiver Irrglaube

  • "Die Dinge sind zu komplex. Ich kann sie nicht lösen!"
  • "Ich finde keinen Schlaf, weil ich nicht mehr durchblicke!"

2) Anzweifeln & Nachprüfen

Kann ich die komplexe Situation in seine Bestandteile sortieren?

3) Krank durch alte Denkfehler

Der falsche Gedanke: "Ich werde in diesem Chaos niemals etwas verstehen!"

4) Heilsames Update

Die Sortierung mit dem 4 Felder-Design ermöglicht die Orientierung

Links: das SENSORISCHE

  • Oben links: Das Schöne, Positive und Phänomenale, das uns faszinieren kann.
  • Unten links: Das Schicksalhafte, Traurige, das uns belasten kann.

Rechts: das MOTORISCHE

  • Unten rechts: Das Schuldhafte an der Situation, Handlungen, die fehlerhaft sind.
  • Oben rechts: Das Erfolgreiche an der Situation, Handlungen, die erfolgreich sind.

Mit dieser Methode wird das sensorische vom motorischen getrennt, das Positive vom Negativen.

Laden Sie sich das Bild herunter und drucken es aus, um Ihre eigene Situation zu analysieren.

So gewinnen Sie den Durchblick!

Anwendungsbereiche:

ohne Beschränkung

 

Links & Literatur

In diesem Beitrag erläutere ich die von mit entwickelte Methode "4FD" der geistigen Analytik.

Diese Seite ist unter diesen Adresse zu finden:
4-Felder-Design
www.4fd.org

oder
www.4F-Design.de

Beispiele für die Anwendung der neuen Methode:
www.VitaminDZeitung.de
 

Datum

2019-12-20


» Zurück zur VitaminDstrategie als Tabelle

» Zum nächsten Beitrag blättern "Kneipp-Kur überwindet die Scheu: Kälte kuriert !"